-->

Einfach riesig: 80 Zoll TV AQUOS LC-80LE645E von Sharp

Mittendrin statt nur dabei: Mit dem neuen AQUOS LC-80LE645E kommen Fußballfans ihren Idolen bei der UEFA EURO 2012 so nah wie nie. Dank seiner gigantischen Bildschirmdiagonale von 203 Zentimetern (80 Zoll) und dadurch nahezu lebensgroßen Bildern kommt im eigenen Wohnzimmer echte Stadionatmosphäre auf. Ein Gefühl, als säße man direkt im Strafraum, wenn die eigene Mannschaft ein Tor schießt.

AQUOS LC-80LE645E von Sharp (Bild: Sharp)

Für die ganz großen Sport- und Heimkino-Momente sorgt nicht zuletzt die realitätsgetreue Detailwiedergabe des TV-Giganten, der dank Full-LED-Hintergrundbeleuchtung und 100Hz Technologie in jeder Film- und Spiel-Szene für gestochen scharfe, kontrastreiche Bilder in brillanten Farben sorgt.

Mit der Smart-TV-Plattform AQUOS NET+ erhält der Zuschauer Zugriff auf über 50 verschiedene Apps, darunter u. a. auf YouTube oder die Mediatheken vieler TV-Sender, sowie einen offenen Zugang zum Internet. Darüber hinaus besitzt der AQUOS LC-80LE645E einen integrierten Triple-HD-Tuner (DVB-T/DVB-C/DVB-S2) und einen Media-Player.

Fotos, Videos und Musik lassen sich so ganz bequem vom USB-Stick oder über DLNA (Digital Living Network Alliance) vom Heimnetzwerk über den Fernseher abspielen. Ein WLAN-Stick gehört ebenfalls zum Lieferumfang.

Der LC-80LE645E ist ab Ende März 2012 für 5.499 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Andreas Roth

... ist Geschäftsführer der PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG und darüber hinaus Chefredakteur von PRAD. Er stellte im März 2002 die Internetseite Prad.de mit dem Schwerpunkt Display Technologie online. Privat gilt er als absoluter Serienjunkie und Netflix Fan.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!