ePaper kommt noch dieses Jahr

0
44

Wie AU Optronics (AUO) Geschäftsführer LJ Chen bekanntgab, rechne man mit den ersten Auslieferungen von ePaper nach Japan und China im zweiten Halbjahr diesen Jahres. Man kooperiere eng mit eBook-Händlern, um eine baldige Markteinführung zu gewährleisten. Allerdings gehe man davon aus, dass es noch gut fünf Jahre dauern wird, bis man mit flexiblem ePaper rechnen könne.

Prototyp eines flexiblen ePapers (Foto: Fujitsu)

Momentan bietet AUO ePaper in den Größen von sechs bis neun Zoll und 14 Zoll an, welche sich lediglich auf eine Schwarzweiß-Darstellung beschränken. Mit der Produktion von farbigem ePaper rechne man nicht vor 2010, wobei die Massenproduktion wohl frühstens 2012 oder 2013 anlaufen wird.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!