Glas-Lautsprecher – kristallklarer Sound in Perfektion (Video)

0
307

Wenn man an Lautsprecher denkt, hat man das gewohnte Bild vor Augen: Boxen, die ihrem Namen alle Ehre machen. Die teils klobigen Resonanzkörper machen in punkto Design zwar häufig eine gute Figur, jedoch sollen sie mit einem Glas-Lautsprecher nur schwer mithalten – optisch wie technisch. Glas-Lautsprecher verbinden innovatives Design mit perfektem, glasklarem Klang.

Glaslautsprecher 2.0 (Bild: hangklip design)

Grundsätzlich werden alle Gläser und Scheiben, die mit einer besonderen Glas-Lautsprecher Technologie in Schwingungen versetzt werden, als Glas-Lautsprecher bezeichnet. Dieser Umstand lässt die unendlichen Einsatzmöglichkeiten bereits erahnen. So zieren Glas-Lautsprecher nicht nur als optisch attraktives Soundelement den Raum, sondern können darin auch unsichtbar mit dem Klang beeindrucken.

Der Glas-Lautsprecher selbst wird auf die Glasscheiben geklebt und bringt diese schließlich zum Schwingen. Daher können sie überall dort eingesetzt werden, wo Glasscheiben fest verbaut sind, zum Beispiel in Glaswänden, Ganzglasduschen, Trennwänden, gläsernen Küchenarbeitsplatten oder auch Küchenrückwänden. Die Ansteuerung der Glas-Lautsprecher erfolgt per Kabel, welches unsichtbar zur Glasscheibe geführt wird.

Glaslautsprecher 2.0 als Video

Auch Wandbilder oder andere bekannte Objekte im Wohndesign können als Glas-Lautsprecher fungieren. Ihr Effekt wirkt auf das Ohr jedoch noch verblüffender, wenn sie unsichtbar untergebracht werden. Glas Hetterich verwirklicht professionelle, hochwertigste Glas-Lautsprecher Systeme – von der individuellen Beratung bis zur Endmontage. Zusammen mit hangklip design bietet Glas Hetterich Komplettlösungen aus Glas.

Weiterführende Links zur News hangklip design: Glaslautsprecher 2.0

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen