HP erweitert Business-Tablet-Portfolio mit EliteBook Revolve

0
26

HP erweitert sein Angebot an Business-Tablets mit der Ankündigung eines Convertible-Tablet der nächsten Generation. Das HP EliteBook Revolve ist ein touchfähiges Notebook mit einem drehbaren Display. Für den Einsatz unterwegs als Tablet klappt man den Rechner einfach zusammen. Das HP EliteBook Revolve wird ab März 2013 in Deutschland zu einem Preis von 1.700,00 Euro inkl. MwSt. verfügbar sein.

HP EliteBook Revolve (Bild: HP)

Als außergewöhnlich flexible Rechnerlösung soll das HP EliteBook Revolve alle Anforderungen von Unternehmen und Behörden, die ein ultraflaches Notebook und ein touchfähiges Tablet in einem suchen, erfüllen. Das HP EliteBook Revolve wurde für einen vielseitigen und anspruchsvollen Arbeitsalltag entwickelt. Ausgestattet mit den neuesten Intel Core Prozessoren der dritten Generation und optimiert für Windows 8 bietet das HP EliteBook Revolve hohe Performance und Features eines vollwertigen Notebooks in Verbindung mit der Fähigkeit, sich im Handumdrehen in ein Tablet mit touchfähigem HD-Display (High Definition) zu verwandeln. Zudem will das Produkt durch Optik und hohe Sicherheitsstandards überzeugen.

HP stellt auch ein neues HP Multi-Tablet Charging Modul vor, mit dem bis zu zehn Tablet-PCs schnell und bequem an einer einzigen Steckdose geladen und sicher aufbewahrt werden können. Das Modul ist für die unterschiedlichsten Arbeitsumgebungen geeignet und sichert alle gedockten Tablet-Rechner mit einem Sperrmechanismus und einem Schloss an den Türen, die sich platzsparend ins Gehäuse schieben lassen. Die Verfügbarkeit des optionalen HP Multi-Tablet Charging Moduls ist ebenfalls für März 2013 zum Preis von 499,00 Euro geplant.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen