LCD-Hersteller blocken mehr Kapazitäten für Tablet-PCs

0
18

Das erwartete Wachstum bei Tablet-PCs führt dazu, dass die LCD-Hersteller dafür mehr Kapazitäten einplanen. Dies beobachtet zumindest DisplaySearch. Eigentlich wurden die neuen G8.5 Farbriken für großformatige TV-Panel erbaut. Allerdings führen Überkapazitäten und volle Lager zu fallenden Preisen und demzufolge zum Umdenken.

Wurden im zweiten Quartal noch Muttergläser mit einer Gesamtfläche von 42,1 Millionen qm verarbeitet, waren es im dritten Quartal nur noch 36,5 Millionen qm. Durch die neue Ausrichtung soll die erwartete Fläsche im vierten Quartal auf 37,8 Millionen qm wieder leicht steigen.

Hoffnungsträger neben Tablets sind für die Panel-Hersteller auch neue TV-Panel-Größen von 39 Zoll, 43 Zoll, 48 Zoll und 50 Zoll mit günstigerer CCFL- und LED-Hintergrundbeleuchtung.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen