LG stellt X-Note Z330 Ultrabook Serie vor

0
28

LG hat gestern in Korea seine neue Ultrabook-Serie X-Note Z330 vorgestellt. Das mit 14,7 Millimetern super flache und mit nur 1,21 Kilogramm auch super leichte Ultrabook soll in Korea 1,7 bis 2,6 Millionen Won (1.121,00 bis 1.715,00 Euro) kosten. Ob es die neue Ultrabook Serie auch in Deutschland geben wird ist noch unbekannt.

X-Note Z330 Ultrabook Serie von LG (Bild: LG)

Das X-Note Z330 Ultrabook integriert ein dünnes 13,3 Zoll Display mit einer Auflösung von 1366 x 768 Pixeln. Startbereit soll das Ultrabook bereits nach 9,9 Sekunden sein. LG will zunächst die Modelle LG X-Note Z330-GE55K mit Intel Core i7-2637M und Z330-GE30K mit Core i5-2467M zum Verkauf anbieten.

Als Arbeitsspeicher verfügen die Modelle der Serie X-Note Z330 über jeweils 4 GByte RAM und als Festplatte kommt eine SSD mit 256 bzw. 120 GByte zum Einsatz. Zur Kommunikation stehen WLAN 802.11b/g/n, Intel WiDi (Intel Wireless Display), Bluetooth 3.0+HS, ein Micro-SD-Slot sowie USB 3.0 zur Verfügung. Als Betriebssystem kommt Windows 7 Home Premium (64 Bit) zum Einsatz.

LG Produktpräsentation (YouTube Video: ElectroTube)

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen