NEC präsentiert 70-Zoll- und 80-Zoll-ShadowSense-Touch-Displays für interaktive Whiteboard-Anwendungen

0
119

NEC bringt zwei neue Displays mit ShadowSense Touch-Technologie auf den Markt: Die Modelle E705 SST und E805 SST sollen für mehr Interaktivität im Business- und Unterrichtsalltag sorgen. Mit den neuen Multi-Touch-Displays können Unternehmen sowie Schulen und Universitäten von den Vorteilen interaktiver Whiteboard-Anwendungen profitieren. Zudem unterstützen sie die Modelle, effizienter zu arbeiten und darüber hinaus visuelle Erlebnisse ansprechender zu gestalten.

NEC MultiSync E805 SST (Bild: NEC)

ShadowSense Touch ermöglicht es über eine Sensortechnologie zur Positionsbestimmung, alle Berührungspunkte in Echtzeit nachzuverfolgen. Bildungseinrichtungen, die Large Format Displays in Verbindung mit ShadowSense Touch nutzen, können die Lernerfahrung interaktiver und visueller gestalten. Die Zusammenarbeit in Unternehmen wird dank neuer Meeting-Funktionen produktiver.

Die Modelle E705 SST und E805 SST verfügen über bis zu sechs gleichzeitig nutzbare Berührungspunkte für alle gängigen Betriebssysteme. Sie sollen ohne fehlerhafte Berührungserkennung oder Blindbereiche funktionieren und sind bei großer Helligkeit sowie direkter Sonneneinstrahlung flexibel einsetzbar. Dabei ist die ShadowSense Touch-Technologie in der Lage, Berührungen mit der Handfläche zu ignorieren. Die automatische Touch-Erkennung identifiziert und wechselt automatisch zwischen Interaktion mit einem Finger, Radierer oder Stift.

Das Arbeiten auf einem Touchscreen wird so im Vergleich zu herkömmlichen Touchscreens oder interaktiven Whiteboards noch intuitiver. Stift und Radiergummi sind bei beiden Displays im Lieferumfang enthalten. Darüber hinaus umfassen sie eine kostenlose Multi-Nutzerlizenz für die interaktive Whiteboard-Software DisplayNote von NEC. Über die Software lassen sich bis zu fünf Geräte miteinander verbinden, um Inhalte zu teilen, mehreren Teilnehmern zu präsentieren und Interaktion kreativ zu fördern.

Die Modelle NEC MultiSync E705 SST und MultiSync E805 SST sind ab Juni 2015 verfügbar.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!