Optoma präsentiert neuen Projektor EH7700

0
48

Optoma präsentiert das neue Flaggschiff der erfolgreichen ProScene Produktreihe: Den EH7700 WUXGA Projektor. Mit seinen 7.000 ANSI Lumen und seinem dualen Lampensystem liefert der EH7700 WUXGA Projektor helle und farbenprächtige Bilder und bietet mit der Möglichkeit zum 24/7 Betrieb höchste Flexibilität. Er kann in jedem Winkel über eine volle vertikale 360° Achse angebracht werden und damit so sogar auf Decken oder Böden projizieren. Das staub- und filterfreie Design soll für eine optimale Bildqualität und minimalen Wartungsaufwand sorgen. Die extrem große Vielseitigkeit des EH7700 wird durch den motorisierten Lens-Shift, Fokus und Zoom noch unterstrichen.

Optoma EH7700 (Bild: Optoma)

Die umfassenden Wechselobjektiv Optionen sowie austauschbare Farbräder sorgen für enorme Flexibilität beim Einsatz in unterschiedlichen Szenarien. Bildqualität und Helligkeit können dank zweier Farbrad Optionen exakt den Anforderungen der Installation angepasst werden. Das Standard-Farbrad maximiert die Helligkeit bei gleichzeitig guter Farbwiedergabe, während das optionale Farbrad für die Video-Wiedergabe optimiert wurde. Die Farbräder sind austauschbare Module und können vor Ort eingebaut oder gewechselt werden, ohne das Gehäuse des Projektors komplett entfernen zu müssen.

Der EH7700 hat, genau wie der EH7500, asphärische Glasoptiken und optische Elemente, die sich des neuesten Low Dispersion (LD) Glas bedienen und so ein Optimum an Schärfe und einheitlicher Fokussierung über das gesamte Bild garantieren. Die kompromisslose optische Qualität der Optoma ProScene Produkte gewährleistet minimale Farb-Lichtreflektion und chromatische Aberration, was zu einem kristallklaren, sehr kontrastreichen Bild führt.

Der EH7700 verfügt über einen mechanischen Shutter, welcher die AV-Mute Funktion ergänzt. Dieser Shutter ist in der Lage, ein totales Blackout zu generieren, wenn dies, wie zum Beispiel bei Live-Veranstaltungen, gewünscht ist. Um den Sicherheitsaspekt noch zu verstärken, hat der EH7700 zwei M8 Sicherheitsbefestigungspunkte, an denen er mit den mitgelieferten Schrauben diebstahlsicher befestigt werden kann.

Der EH7700 ist ideal geeignet für große Räumlichkeiten, wie z.B. Auditorien und Meetingräume, aber auch für Live Events. Wie der EH7500 ist der EH770 in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich. Beide Projektoren können auch je nach Bedarf in jeder RAL Farbe geliefert werden.

Einmal installiert, kann der EH7700 über verschiedene Netzwerkfunktionen wie CrestronRoomview, PJ-Link, Extron IP-Link, AMX Dynamic Device Discovery und Telnet Support gesteuert werden.

Der EH7700 ist ab sofort bei autorisierten Optoma ProScene Händlern für 11.304 Euro (UVP) erhältlich.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen