Preise für LED-beleuchtete LCD-TVs bald im Sturzflug?

0
11

Rund 40 Prozent Preisnachlass könnten Kunden von LCD-TVs mit LED-Beleuchtung noch in diesem Jahr erwarten, wenn es nach den Analysen des Marktforschungsunternehmen Displaybank geht. Da viele Produzenten von Hintergrundbeleuchtungsmodulen intensiv an einer Optimierung des Herstellungsverfahrens und der Lichtverteilung arbeiten, dürfte die Anzahl der benötigten LEDs noch in diesem Jahr stark absinken. Die Folge sind sinkende Kosten in der Herstellung der entsprechenden TV-Geräte, welche die TV-Hersteller an ihre Kunden weitergeben können.

So sollen vor allem TV-Geräte mit einer Bilddiagonalen von 40 Zoll von den neuen Randbeleuchtungsmodulen profitieren: Anstatt sechs LED-Leisten sind hier zukünftig nur noch vier nötig. Zusätzlich erwartet Displaybank, dass die Preise dieser Beleuchtungsmodule noch in diesem Jahr von 226,10 US-Dollar auf etwa 129,00 US-Dollar fallen werden und so Preisnachlässe von bis zu 42,9 Prozent bei 40 Zoll großen LED-beleuchteten LCD-TVs zu erwarten sind.

Aufgrund der sinkenden Verkaufspreise könnten laut Displaybank somit LCD-TVs mit LED-Beleuchtung bis zum Ende des Jahres einen globalen Marktanteil von rund 19 Prozent erreichen. Dies würde etwa 32 Millionen verkauften Geräten entsprechen.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen