Test: Samsung T220HD überzeugt nicht nur im Design

0
47

Der koreanische Elektronikriese Samsung ist seit Jahren auf dem Markt für TV-Geräte und TFT-Monitore etabliert. Mit der neuen T-Serie möchte Samsung die Erfahrung aus beiden Bereichen kombinieren.

Samsung SyncMaster T220HD (Foto: Samsung)

Die neue T-Serie von Samsung bietet 2 Varianten mit jeweils verschiedenen Bilddiagonalen. Insgesamt stehen vier verschiedene Größen zur Verfügung: 20, 22, 24 und 26 Zoll. Alle Panelgrößen gibt es als reinen PC-Bildschirm mit den Bezeichnungen T200 , T220 , T240 und T260 . Die Modelle mit der zusätzlichen TV-Funktion tragen den Zusatz HD. Die Modellnamen lauten dementsprechend: T200HD , T220HD , T240HD und T260HD .

Aus dem umfangreichen Modellangebot haben wir uns für den Samsung SyncMaster T220HD entschieden. Lesen Sie in unserem ausführlichen Test , wie sich der „Schönling“ von Samsung im Test geschlagen hat.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen