Toshiba präsentiert Eco-TVs mit bis zu 65 Prozent weniger Stromverbrauch

0
61

Toshiba stellt seine neuen LCD-TVs der RV635- und XV635-Serien vor, die bis zu 65 Prozent weniger Strom verbrauchen als herkömmliche Geräte und damit belegen, dass Umweltfreundlichkeit, hochwertige Ausstattung und Bildqualität ohne Kompromisse unter einen Hut zu bringen sind. Um die schnelle Verbreitung von Eco-TVs zu forcieren, bietet Toshiba die TVs ohne Aufpreis zu Standardmodellen an.

Toshiba RV635-Serie: Tolle Ausstattung und geringer Stromverbrauch. (Foto: Toshiba)

Um den Strombedarf zu dezimieren, sind in die Modelle der RV635- und XV635-Serie erstmals Eco-Panels verbaut. Eine besonders effiziente Hintergrundbeleuchtung sowie der Einsatz eines Spezialfilms, der Lichtverluste eindämmt, reduzieren den Energiebedarf deutlich. Zudem verringert das Feature „AutoView“ den Energiebedarf des Fernsehers im Betrieb, so dass insgesamt für bis zu 65 Prozent Ersparnis beim Verbrauch gesorgt ist.

„AutoView“ ist eine clevere Elektronik, die unter anderem den Stromverbrauch des TVs in Abhängigkeit von der Umgebungshelligkeit sowie der Lichteigenschaften und dem eigentlichen Bildinhalt regelt. Im abgedunkelten Wohnzimmer etwa reicht es aus, wenn der Bildschirm weniger hell strahlt. Bei Tageslicht und dunklen Bildinhalten hingegen ist eine höhere Bildhelligkeit nötig – und das schlägt sich in der Energiebilanz nieder. Das Bild wird automatisch so reguliert, dass die Wahrnehmung zwar optimal ist, der Stromverbrauch aber minimal.

Im ungenutzten Zustand sind die TVs ebenfalls vorbildlich: Toshiba ist einer der wenigen Hersteller, deren Geräte sich durch einen echten Energiespar-Netzschalter komplett vom Netz trennen lassen. Toshiba legt seinen Fernsehern in Zukunft papierreduzierte Bedienungsanleitungen bei, die nur von Verbrauchern tatsächlich genutzte Informationen enthalten. Darüber hinaus steht eine ausführliche Online-Version der Anleitung zur Verfügung, bei Bedarf kann ein Print-Exemplar bei Toshiba angefordert werden.

Die RV635-Serie ist ab Ende März in den Größen 32 Zoll (82 cm Bildschirmdiagonale), 37 Zoll (94 cm Bildschirmdiagonale) beziehungsweise als 42 Zoll-Variante (107 cm Bildschirmdiagonale) erhältlich. Die unverbindlichen Preisempfehlungen des Herstellers betragen 799,00 Euro (Modell 32RV635D), 899,00 Euro (Modell 37RV635D) und 999,00 Euro (Modell 42RV635D). Die XV635-Serie ist ab Mai in den Größen 32 Zoll (82 cm Bildschirmdiagonale), 37 Zoll (94 cm Bildschirmdiagonale), 42 Zoll (107 cm Bildschirmdiagonale) beziehungsweise 46 Zoll (116 cm Bildschirmdiagonale) erhältlich.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen