Toshiba Tecra R950-1D2 mit stoßfestem Design

0
46

Toshiba stellt mit dem Tecra R950-1D2 ein robustes Business-Notebook mit entspiegeltem 15,6 Zoll (39,6 cm) HD+ Display vor. Ausgestattet mit dem Intel Core i5-3340M vPro Prozessor der dritten Generation richtet sich das Notebook an Geschäftsanwender, die ein zuverlässiges, robustes Arbeitsgerät für den Einsatz unterwegs suchen; mit dem angenehm großen Bildschirm soll sich das neue Tecra ebenso für den stationären Gebrauch im Büro eignen.

Toshiba R950-1D2 (Bild: Toshiba)

Das Notebook mit vorinstalliertem Windows 7 Professional (64-bit) sowie Windows 8 Pro (64-bit) auf DVD und vielen Schnittstellen sorgt für effizientes Arbeiten – und das bis zu zehn Stunden ohne externe Stromversorgung. Die nötige Sicherheit im Geschäftsalltag garantieren eine spritzwassergeschützte Tastatur sowie intelligente Schutzmechanismen. Käufer profitieren darüber hinaus von der Toshiba Doppelgarantie.

Zu den Ausstattungsmerkmalen des Toshiba R950-1D2 gehören: Intel HD Grafik 4000, 500GB S-ATA Festplatte, 4GB DDR3 Arbeitsspeicher, WiFi a/b/g/n, Bluetooth 4.0, 1 x USB 3.0, 1 x eSATA/USB 2.0, Gigabit LAN, Intel WiDi, Displayport und ein DVD-Supermulti Laufwerk.

Im robusten, stoßfesten Design will das Tecra R950-1D2 den anspruchsvollen Berufsalltag vielreisender Geschäftsleute meistern. Damit vertrauliche Daten sicher vor Verlust oder unberechtigtem Zugriff sind, stattet Toshiba das neue Notebook mit verschiedenen Schutzmechanismen aus. Während der integrierte Fingerabdruckleser die sichere Passwortauthentifizierung gewährleistet, schützen das Trusted Platform Module (TPM) sowie der 3D-Festplattensensor die lokal gespeicherten Daten.

Die Tecra R950-1D2 ist ab sofort für eine UVP von 1.399 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen