Ultra-HD-Displays: AUO sieht erhöhte Nachfrage

0
32

Der taiwanesische Panel-Hersteller AU Optronics (AUO) registriert eine erhöhte Nachfrage nach größeren Bildschirmen. Vor allem Displays ohne Rahmen und mit höherer Auflösung wie etwa Ultra HD stehen laut Firmenchef Paul Peng derzeit hoch im Kurs. Die Fertigungskapazitäten bei den Produktionslinien der Generationen 3.5 bis 8.5 (3.5G bis 8.5G) sind momentan voll ausgelastet. Bei der LTPS-TFT-LCD Technologie erreicht das Unternehmen jetzt eine Ausbeute von satten 90 Prozent.

Laptop: Trend geht zu größeren Bildschirmen (Foto: pixelio.de, Jorma Bork)

Obwohl das erste Quartal als schwache Saison gilt, hat AUO kürzlich Aufträge für Notebook-Bildschirme mit kurzer Lieferzeit bekommen, berichtet DigiTimes. Die Bestände von entsprechenden Panels auf dem Markt seien momentan niedrig, da die Notebook-Anbieter im zweiten Halbjahr 2013 nur zurückhaltend Bestellungen aufgegeben hätten. Laut Peng könnten AUO-Lieferungen von Notebook-Bildschirmen 2014 leicht zurückgehen oder gleich hoch bleiben, wenn es entsprechende Nachfrage nach Ersatz dieser Computer gebe.

Die Vorräte an geeigneten Displays sind laut AUO generell knapp auf dem Markt, da andere Hersteller ihre Produktionskapazitäten weg vom Notebook-Segment auf Tablets und Smartphones verlagert hätten. Der CEO erwartet, dass der Anteil des Umsatzes bei AUO mit Bildschirmen für Kraftfahrzeuge dieses Jahr mehr als fünf Prozent betragen wird, während es 2013 noch weniger als fünf Prozent waren. Eigenen Angaben nach steht das Unternehmen jetzt in der Lieferkette von drei großen japanischen Fahrzeugherstellern.

Bedenken, dass es zu einem Überangebot von LTPS-TFT-LCDs durch chinesische und japanische Hersteller kommen könnte, sieht Peng nicht. Technische Barrieren seien zu hoch, um eine ausreichende Versorgung sicherzustellen. Peng erwartet, dass chinesische Display-Hersteller die Produktionskapazität von Panel-Oberflächen 2014 um fünf bis sechs Prozent erhöhen, während auf der anderen Seite die Nachfrage um acht bis zehn Prozent steigen wird. Momentan hat AUO Fabriken für 3.5G- und 4.5G-LTPS-TFT-LCD-Displays. Die 3.5G-Produktionslinie erreicht 27.000 Substrate pro Monat und die 4.5G-Linie 45.000 Substrate. (pte )

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen