Acer Iconia W510 und W700: Neue Tablets mit Windows 8

0
10

Für mobile Entertainment-Freunde kündigt Acer für den Herbst zwei neue Tablets mit Windows 8 an. Das neue Acer Iconia W510 wurde konzipiert, um den Usern eine vollkommen neue Nutzung des Tablets zu ermöglichen und bietet hierfür drei verschiedene Anwendungsmöglichkeiten. Hingegen steht das Acer Iconia W700 für höchste Performance und will dank seines verstellbaren Standfußes überzeugen.

Acer Iconia W510 (Bild: Acer)

Die Neuerung am Acer Iconia W510 sind die drei verschiedenen Nutzungsarten: Der Anwender hat die Wahl zwischen den Modi „Touch“ – klassische Verwendung als Tablet – „Type“ – Produktivitätsmodus (Verwendung mit Keydock) – und „View“ – Verwendung mit umgeklapptem Keydock als Präsentationsfläche. So kann das Acer Iconia W510 neben dem normalen Tablet-Modus auch im Produktivitätsbetrieb wie ein Notebook verwendet werden. Mit dem abnehmbaren Keydock wird aus dem Tablet ein flexibel einsetzbares Arbeitsgerät, das eine ergonomische Eingabe erlaubt, und die Akkulaufzeit auf bis zu 18 Stunden erhöht. Dabei kann das Tablet auf der abnehmbaren Tastatur um 295 Grad geneigt werden, womit es sich perfekt für Präsentationen, Videowiedergabe oder Websurfen mit mehreren Personen eignet.

Das neue Acer Iconia W700 wurde speziell für mobile User konzipiert, die höchste Leistung von ihrem Windows 8-Tablet verlangen und es täglich unterwegs, zu Hause oder im Büro einsetzen. Das neue Modell ist mit einem vielseitig einsetzbaren Standfuß ausgestattet, womit es flexible Möglichkeiten der Nutzung gestattet. So kann es zu Hause oder unterwegs für die komfortable Betrachtung von Inhalten um bis zu 70 Grad geneigt werden. Eine Neigung von 20 Prozent erlaubt eine ergonomische Touch-Bedienung von Anwendungen. Ferner ermöglicht eine vertikale Nutzung im Hochformat angenehmes Surfen und Lesen.

Acer Iconia W700 (Bild: Acer)

Für Multimedia-Unterhaltung besitzt das Acer Iconia W700 ein 29,46 cm (11,6 Zoll) großes Display mit Full-HD-Auflösung und Touch-Steuerung. Weiterhin sorgt Dolby Home Theater für die Audiowiedergabe. Über die USB 3.0-Ports können zudem externe Endgeräte schnell und einfach angeschlossen werden. Der leistungsstarke Intel Core i-Prozessor macht es zu einem vollwertigen, mobilen Desktopersatz.

Die neuen Acer-Modelle werden ab Ende Oktober zu folgenden unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen (inkl. MwSt.) im Handel erhältlich sein: Acer Iconia W510 ab 599,- Euro bzw. Acer Iconia W700 ab 699,- Euro.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen