Amazon Fire HD 8 (Plus): Günstige Tablets mit USB-C

Die Neuauflagen versprechen bis zu zwölf Stunden Akkulaufzeit

0
121

Der US-Riese Amazon legt seine Tablet-Reihe Fire HD 8 neu auf. Wie gehabt kommt ein 8 Zoll großer Touchscreen mit IPS-Technologie und HD-Auflösung (1280 x 800 Pixel) zum Einsatz. Eine Vierkern-CPU mit 2 GHz Takt und 2 GB Arbeitsspeicher verrichten im Inneren ihren Dienst. Als Betriebssystem dürfte wieder das hauseigene Fire OS installiert sein, das auf Android basiert und ab Werk keinen Zugriff auf den Google Play Store erlaubt. Die App-Auswahl ist also vergleichsweise eingeschränkt.

Amazon Fire HD 8 (Plus) (Bild: Amazon)
Fire HD 8 (Plus): 8-Zoll-Tablets mit 32 oder 64 GB Festspeicher (Bild: Amazon)

Der Festspeicher kommt wahlweise mit 32 oder 64 GB Volumen, wobei via microSD bis zu 1 TB nachgerüstet werden können. Der verbaute Akku verspricht eine Laufzeit von bis zu zwölf Stunden und kann über das mitgelieferte 5-Watt-Ladegerät sowie via USB-C innerhalb von rund fünf Stunden wieder vollständig aufgeladen werden. Ein integrierter Lautsprecher, ein Audio-Ausgang (3,5-mm-Klinke), Bluetooth 5.0 und WLAN 802.11ac gehören genauso zur Ausstattung wie eine frontseitige 2-MP-Kamera und eine rückseitige 720p-Videokamera.

Das Amazon Fire HD 8 wiegt 335 g, misst 202 x 137 x 9,7 mm und ist für 114,99 Euro (32 GB) bzw. 144,99 Euro (64 GB) erhältlich. Wer sich mit Werbung auf dem Sperrbildschirm anfreunden kann, hat bei Inanspruchannahme des Spezialangebots ein Sparpotenzial von 15 Euro. Gleiches gilt für das neue Amazon Fire HD 8 Plus (355 g, 202 x 137 x 9,7 mm), das am 3. Juni 2020 erscheinen soll und in fast allen Aspekten mit der Standardvariante identisch ist. Ausnahme sind die 3 GB Arbeitsspeicher und das 9-Watt-Ladegerät, das bei Bedarf eine kabellose Aufladung unterstützt und weniger als vier Stunden für den Ladeprozess benötigt. Die 32-GB-Ausführung kostet ohne Werbeeinblendungen 134,99 Euro, das 64-GB-Exemplar 164,99 Euro.

Alexa steht bei den Neuheiten selbstverständlich als Sprachassistentin zur Verfügung. Der Hersteller gewährt auf die neuen Tablets ein Jahr Garantie und bietet optional ein 15-Watt-Ladegerät an, mit dem der Ladevorgang unter drei Stunden dauern soll. (Quelle: Amazon via Golem)

Weiterführende Links zum Thema

Angebote bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen