ASUS PadFone ab Herbst verfügbar

0
16

Mit dem neuen PadFone bringt ASUS die jüngste Version seines Smartphone-Hybriden sowohl einzeln, als auch im Bundle mit PadFone Station auf den deutschen Markt. Voraussichtlich ab Ende Oktober / Anfang November wird beides in der per microSD-Karte erweiterbaren 16 GB Version im Handel erhältlich sein. 2 Jahre kostenlosen Webstorage spendiert ASUS gleich dazu.

ASUS PadPhone (Bild: ASUS)

Das neue PadFone ist mit dem Qualcomm SnapdragonT 800 Quad-Core Prozessor ausgestattet. Die mit 13 Megapixel auflösende ASUS PixelMaster Kamera sorgt dabei sogar bei schlechten Lichtverhältnissen für optimale Bilder. Für die Bildqualität ist ein 5 Zoll (12,7 cm) IPS Panel mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten zuständig. Es ist mit kratzfestem Corning Glas überzogen und bietet eine Helligkeit von 400 nits.

Das PadPhone verbindet WLAN mit den Standards 802.11a/b/g/n/ac, außerdem ist Bluetooth 4.0 mit an Bord. Als Betriebssystem kommt Android 4.2.2 zum Einsatz. Die Sprechzeit soll 19 Stunden (3G) betragen. Die Standby-Zeit soll bis zu 410 Stunden betragen.

Die UVP des neuen PadFone wird als reines Smartphone 549 Euro betragen, das Bundle wird 799 Euro kosten. Beide Preise gelten für die 16 GB Version.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen