Bald Realität: Samsung zeigt transparentes OLED-Display

0
20

Im Film Avatar konnte man schon transparente Displays bestaunen, jetzt hat Samsung auf der CES den Prototypen eines transparenten Displays hergezeigt, der den durchsichtigen Displays aus James Camerons Science Fiction-Blockbuster in nichts nachsteht. Das Display ist etwa zu 40 Prozent durchsichtig und basiert auf der OLED-Technologie.

Auf der Elektronikmesse CES hat Samsung das Display in den Prototypen eines 14 Zoll großen Notebooks integriert und es im Live-Betrieb vorgeführt. Das Gehäuse um das Display ist aus transparentem Plastik gefertigt, was dem Gerät ein noch futuristischeres Design verleiht.

Bald Realität: Samsung zeigt transparentes OLED-Display. (Video: YouTube)

Details zu Display gibt es noch kaum. Denkbare Einsatzzwecke sind neben Consumer-Electronics wie Notebooks- oder MP3-Playern natürlich auch Geräte aus dem medizinischen Bereich oder Autobordcomputer.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen