BenQ MH680: Full-HD-Projektor mit WLAN-Dongle zur kabellosen Datenübertragung

0
68

BenQ stellt mit dem BenQ MH680 ein neues Modell für den Business- und Education-Bereich vor. Der neue Projektor verfügt über eine Lichtstärke von 3000 ANSI Lumen, eine Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080, ein Bildformat von 16:9 und wird standardmäßig mit einem WLAN-Dongle ausgeliefert. Zusätzlich ist er mit einem 1,3-fachen Zoom sowie der neuesten 3D-Technologie via HDMI ausgestattet.

BenQ MH680 (Bild: BenQ)

Mit seiner Lichtstärke von 3000 ANSI Lumen projiziert der MH680 Bilder auch in Meetingräumen mit Tageslichteinfall. Die maximale Bilddiagonale beträgt dabei bis zu 7,62 Meter. Die kabellose Datenübertragung ist dank des USB-Wireless-Dongles, der zum Lieferumfang gehört, möglich. Mit der integrierten Wireless-Display-Funktion lässt sich so problemlos eine drahtlose Verbindung zwischen Projektor und PC oder Tablet herstellen. Das handliche und mit 2,6 kg recht leichte Gerät kann entweder als mobiles Tischgerät genutzt oder an die Decke montiert werden.

Die BrilliantColor-Technologie sorgt für eine umfangreiche Farbpalette, die in Tiefe und Dynamik weit über den herkömmlichen Farbraum hinausgeht. Die Wandfarbkorrektur ermöglicht darüber hinaus eine Optimierung der Darstellung, je nach Farbton der Projektionsfläche. Das Zoomverhältnis von 1,3:1 soll sicherstellen, dass die Projektionsfläche voll ausgenutzt werden kann. Über den integrierten HDMI-Eingang lassen sich Video-Quellen, wie Blu-ray-Player, Spielekonsole oder PC an den MH680 anschließen und deren 3D-Inhalte problemlos darstellen. Zum weiteren Feature-Set gehören die SmartEco-Technologie für eine maximale Energieeinsparung, ein integrierter 10-Watt-Lautsprecher sowie die Quick-Cooling-Funktion, die den Transport unmittelbar nach der Nutzung ermöglicht.

Der BenQ MH680 ist ab sofort zum Preis von 959 Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen