Benutzerfreundliches Smartphone Voxtel M800 von AEG für unter 100 Euro

0
34

Nicht für alle Menschen ist das Bedienen eines Smartphones ein Kinderspiel. AEG stellt das Voxtel M800 vor, ein Smartphone, bei dem Benutzerfreundlichkeit und Design an höchster Stelle stehen soll.

Das Voxtel M800 wurde speziell entwickelt, um den Alltag von Menschen zu erleichtern. Es möchte ein idealer Begleiter für Nutzer sein, die einfache Bedienbarkeit wünschen, ohne dabei auf die wichtigsten Funktionen wie Fotografieren, SMS, Wecker, Taschenrechner usw. verzichten zu müssen.

AEG Voxtel M800 (Pressefoto: AEG)

Ein 3,5 Zoll großer übersichtlicher LCD-Bildschirm mit einer Auflösung von 320×480 Pixeln, soll Menschen mit Sehschwierigkeiten eine gute Lesbarkeit ermöglichen. Die sehr hohe Klangqualität soll für eine ausgezeichnete Akustik sorgen. Die Komptabilität mit einem Hörgerät und laute Klingeltöne ermöglichen Menschen mit Hörschwierigkeiten einen optimalen Komfort.

Das Smartphone von AEG verfügt über eine praktische SOS-Funktion. Im Falle eines Notfalls genügt ein einfacher Knopfdruck, um eine automatische Nachricht an bis zu fünf gespeicherte Kontakte zu schicken. Im Anschluss daran ruft das Telefon automatisch eine Nummer nach der anderen an, bis jemand antwortet, und aktiviert die Freisprechfunktion.

Das Voxtel M800 passt einfach in jede Handtasche oder Hosentasche. Dank seiner ergonomischen Form (119,3 x 66,6 x 13 mm) liegt es gut in der Hand. Sein Gehäuse ist äußerst robust.

Für Musikgenuss kann einfach ein Kopfhörer angeschlossen werden. Die Laufzeit des Li-Ion-Akkus beträgt 600 Stunden im Standby-Modus und bis zu fünf Stunden beim Telefonieren.

Das Voxtel M800 (SIM-Lock frei) ist ab Ende Oktober zum Preis von 99,99 € (UVP) im Fachhandel erhältlich.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen