Blu-ray in fünf Jahren schon wieder vor dem aus?

0
39

„Blu-Ray wird es vielleicht noch 5 Jahre geben. Sicher aber weniger als 10.“ Das zumindest ist die Ansicht von Andy Griffiths, Chef der Unterhaltungselektroniksparte von Samsung Großbritannien, die er in einem Interview mit der Gadget-Website Pocket-lint vertrat. Zwar ist 2008 das bisher beste Jahr für Blu-Ray Endgeräte und Samsung hat wegen der großen Nachfrage in diesem Segment momentan sogar Lieferprobleme, das werde sich aber in den nächsten Jahren ändern und das Format werde an Bedeutung verlieren.

Als Hauptgrund für die nachlassende Nachfragen nach Blu-ray Geräten, nennt Griffith die in den Startlöchern stehende OLED-TVs. Diese Fernseher sind flacher, haben sattere Farben und ein wesentlich besseres Kontrastverhältnis als bisherige Full-HD TVs, sind jedoch aufgrund der extremen Produktionskosten unbezahlbar. Frühstestens 2010 könne man mit markttauglichen Preisen rechnen.

Der unmittelbare Zusammenhang zwischen OLED und Blu-ray ist aus unserer Sicht nicht auf den ersten Blick erkennbar. Welche neue Technik Blu-ray nun verdrängen soll, wird anhand der Äußerungen nicht klar.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen