ViewSonic vp191b 8ms (spielesuechtig.de)

  • Hallo,


    ich hatte ja schon vor ein paar Tagen das Review für den ViewSonic vp191b mit 8ms angekündigt und nun ist es geschafft. Das Review steht Euch ab sofort zur Verfügung, aber leider kann ich es nicht direkt hier posten, denn das Review ist für unsere eigene Seite gedacht und daher kann ich Euch nur den Link zum Review anbieten. Habt Verständnis, dass es anders nicht machbar ist, denn in einem solchem Review steckt viel Arbeit und wir wollen ja auch für unsere Seite einen kleinen Mehrwert haben.


    So, nun aber ab zum Review:

    • [URL=http://www.spielesuechtig.de/articles,review,1,1166.htm]Zum ViewSonic vp191b (8ms) MVA TFT-Monitor Review von Spielesuechtig.de[/URL]
  • "Die 8 ms grau zu grau werden durch das Overdrive erreicht und diese Technologie war bislang nur bei TN Panels zu finden."


    Hä? Die war vorher gar nicht zu finden.


    Und ich will ja nicht pingelig sein, aber da sind mehrere Kommata drin, die da nicht reingehören. "sondern auch mal lange Texte schreiben, oder lesen will", "Dank der Pivot Funktion, kann man das Panel um 90° Grad drehen", "Bei der Interpolation, muss der TFT-Monitor", "Durch diese Fähigkeit des vp191b, kann man das Panel um 90° Grad drehen"...


    Das nur von einem Kamener zu einem Hammer :P


    Ansonsten danke für's Review.

  • Meines Wissens gibt es schon TN Panels mit Overdrive. Das mit den Kommata ist meiner Meinung nach ok, ich denke aber das jeder weiß was gemeint ist ;-)

  • dito, das wird mein neuer ! Endlich hab ich ihn...*freu* :D :D :D


    @Kommata
    Naja, zwar wurden die Kommaregeln mit der Rechtschreibreform ziemlich gelockert, aber das ist dann doch zuu locker...;)

  • Habe das jetzt mal überarbeitet, danke für die Hinweise :tongue:


    CiTay


    Das mit dem Overdrive war von Dir richtig, hatte da was verwechselt und es aber auch gleich geändert.

  • ist doch nicht so wichtig, ist seine seite, kann er doch schreiben wie er will :D
    ich hab da jetzt aber wieder ein mittelschweres problem. bin mir der farbe nicht mehr sicher. eigentlich wollte ich silber aber schwarz sieht auch sehr gut aus, vorallem auf den fotos in hammers testbericht.
    @ hammer
    könntest du mir vielleicht noch paar bilder machen (normal von vorne) mit den zwei hintergrundbildern? vielleicht hilft mir das etwas mich zu entscheiden.
    schade, daß es den nicht in komplett weiß gibt. bei google hab ich zwar bilder von gesehen aber zu kaufen gibt es den irgendwie nicht. ;(
    hier die bilder:
    edit: na könntst auch ein drittes dazu nehmen. =)

  • man, du bist aber zackig.
    danke.
    fehlen nur noch die bilder von turricanM3. falls jemand hier aber auch den silbernen hat, kann auch paar bilder posten.
    ich war mir schon so sicher, und da muss hammer ausgerechnet so gute bilder machen. X(
    irgendwie gibts immer ein problem mit den TFT´s.

  • da kannst du mit bildern aber nix vergleichen. muss man schon die zwei nebeneinander stehen haben um die unterschiede zu erkennen.
    @ callya
    fahr dann auch mal in japan vorbei, da soll es den samsung 193p+ geben.
    der ist auch sehr interessant. =)

  • Quote

    Original von Zaphod1
    Interessant wäre auch ein direkter Vergleichstest zum P19-2.


    in der tat! genau meine meinung, für mich ein klarer fall für dir profis von prad, ich hoffe die machen auch über den VP 191 einen testbericht. wäre meiner meinung nach mega interessant und momentan auch am sinnvollsten ...


    we will see and hope =)

  • danke für den schönen bericht hamm-er, was mich noch interessieren würde ist die ausleuchtung, habe ihn gesehen beim runterfahren win xp da hat er ganz eindeutig (mega eindeutig ) links oben eine ganz klare überbeleuchtung in weiß.


    auch beim reinen schwarzbild erkennt man sehr gut im abgedunkelten raum ein art weißes kreuz ( verbindung der diagonalen). soll heißen er ist in allen vier ecken deutlich ! heller besonders links oben.


    versuch mal beim runterfahren in dunklem raum, ist verblüffend unter XP ( wie gesagt beím hellblauen hintertgrund,) was du da zu sehen bekommst.


    würd mich interessieren ob du das auch beobachten kannst.


    gz.


  • Ich will dich ja nicht enttäuschen, aber das elle Leuchten links oben beim Runterfahren, kommt vom XP Screen, das habe ich auf jedem Monitor und hat nichts mit dem vp191b zu tun. Ich habe das auch gedacht, aber wenn man sich mal ein wenig nach links oder rechts bewegt, oder besser weiter wegsetzt, dann ist das nicht mehr. Ich denke man kann sich auch verrückt machen, das Teil ist eine Sahneschnitte, dass ist meine Meinung.


    Damit Du es auch gblaubst, habe ich 2 Screens gemacht, das eine ist mein Notebook, schau da auch mal oben links.

  • Editiert: Admin 23:09, da im Ton vergriffen!


    @ vp191 besitzer
    hat denn keiner hier den monitor in silber? ich bräuchte noch paar bilder.


    @hammer
    wo wir aber bei der ausleuchtung sind...
    mir ist auf einem deiner bilder (mit den würfel) eine kleine aufhellung aufgefallen. rechts oben und links unten (da nur minimal). kommt es vom monitor oder von der camera?
    hast du schon im dunklen zimmer gekukt?

  • hat der viewsonic 8 oder 10 bit farbdarstellung (nicht lynchen, wenn ich es falsch ausgedrückt hab). der fujitsu hat wohl 8 und der eizo 778 10.
    der fujitsu hat rise+fall 13 ms und g2g 8 ms; der viewsonic rise+fall 20 ms und g2g ebenfalls 8. kann man daraus schließen, dass der fujitsu schneller ist? ich weiß, sind herstellerangaben, wollte es aber trotzdem gefragt haben. oder haben die beiden sogar das gleiche panel?
    mfg