Dell 2407WFP Revision A04 (Prad.de User)

  • Ich habe mein TFT vorgestern erhalten und auch ich bin begeistert...


    Kein Pixelfehler, absolut gleichmäßige Ausleuchtung und einfach nur tolle Optik...


    Parallel habe ich noch ein 20 Samsung 205BW mit einem TN-Panel der dagegen ziemlich abfällt.


    Also Leute... kaufen, ihr werdet es nicht bereuen... =) =)

  • montag kommt der kurier und tauscht mein Panel gegen ein neues, hoffentlich ohne Staubkorn einschluss aus...


    es ist scho gewaltig kleinlich von mir, aber ich möcht einfach nen "fehlerfreien" TFT. auch wenn der fehler ausschaut wie ein 2x2 pixel dreckiger, hellgrauer fleck...


    ich werd, bevor ich ihm das alte mitgeb, das neue gleich noch anhängen und schaun, ob das eh keine pixelfehler hat... aber bei der anzahl an fehlerfreien 2407ern müsst ich schon ein wahnsinns pech haben...

  • Hallo,


    ich habe beim Anschluss via DVI bzw. Analog manchmal so "Streifen" entdeckt. Die sehen aus, wie wenn der obere und untere Teil ein anderes Bild wären. Ich habe erst gedacht, es läge an der Bildwiederholfrequenz, aber die ist bei 1920x1200 60Hz. Ich habe die neueste Revision A04.
    Kann mir Jemand sagen, wie ich das wegbekommen bzw. woran das liegt? Wenn ich den TFT abschalte, warte, und wieder einschalte ist es meistens weg....

  • Das ist mit einem ganz kleinen Eingriff in die Farbeinstellungen behebbar. Auf PC Benutzerfarbe gehen und alle Werte auf 90 zurücknehmen. Das steht auch in einigen Testberichten zu dem Modell, lesen lohnt.

  • mein austausch - tft hat 2! Pixelfehler... ich bin grob angefressn... und für das hab i 700€ zahlt, i könnt mi in hintern beissen.


    i schätz mal, dass dell mir irgend einen der rückläufer zugeschickt hat... ich könnt so kotzen.

  • Quote

    Original von semteX
    mein austausch - tft hat 2! Pixelfehler... ich bin grob angefressn... und für das hab i 700€ zahlt, i könnt mi in hintern beissen.


    i schätz mal, dass dell mir irgend einen der rückläufer zugeschickt hat... ich könnt so kotzen.


    kann ich gut nachvollziehen, daher war mein erster Blick bei der Lieferung, dass der TFT ja in Ordnung ist...denn wer weiß was man im Austausch bekommt....
    Gott sei Dank, bei mir ist alles bestens (kein Staub, keine Pixelfehler..., Puhhh Glück gehabt )


    Noch eins.. wozu dient eigentlich die PIP-Funktion (Bild in Bild ) ???
    Was kann man damit eigentlich machen, so als normaler PC-User mit einer 8800 GTS und einer TV-Karte


    Habt ihr da eine Idee ???

  • Quote

    Original von semteX
    mein austausch - tft hat 2! Pixelfehler... ich bin grob angefressn... und für das hab i 700€ zahlt, i könnt mi in hintern beissen.


    i schätz mal, dass dell mir irgend einen der rückläufer zugeschickt hat... ich könnt so kotzen.



    Drum prüfe wer sich lange ... ach Schwachsinn <---


    Dann hattest du einen scheiss Berater an der Hotline !


    Mir hat Dell auch ein Austauschgerät geschicktt ! Dann habe ich einen anderen Berater über Fast Trade Germany zugeteilt bekommen. =) Sofort ein Neugerät !



    Deshalb HASSE ich dieses drecks Austauschverfahren ! Sogar EIZO macht des. Samsung zum Glück nicht. Aber der Service soll wohl knauserig sein.
    Ich warte lieber 3 Wochen auf meinen gepflegten TFT mit nem Leihgerät oder ich hole mir nen Röhre hoch, als dann ein Tauschgerät zubekommen.

  • Also ich weiss ja nicht - ich würde da nochmal anrufen und trotz der Pixxelfehler im Rahmen der Pixxelfehlerklasse sagen das du das Gerät nicht haben willst ... versuch freundlich zu bleiben und hoff drauf das Dell so kullant ist ...

  • Hallo,


    ich bin es noch mal. Habe den Beitrag zum Thema Tearing gelesen.
    Ich denke, dass es das ist. Habe jetzt den VSync immer aktiviert. Ich glaube, es hat ein geholfen. Auch wenn es noch ein wenig immer zu sehen ist. Aber ich kann erst mal damit leben...
    Hat sonst Niemand diese Probleme? Ein Foto habe ich versucht zu machen, aber man sieht leider schlecht den Effekt.
    Wenn ihr sehr schnell das Browser-Fenster hin und her zieht, sitzt teilweise der die eine Hälfte des Fensters weiter rechts / links als der untere Teil.
    Wie gesagt, es tritt nur auf, wenn ich die Fenster von rechts nach links ziehe.
    Wenn ich nach oben / unten ziehe ist Alles "normal" ....

  • Ich hab da gar nix gemacht, das war sogar der Herr Barat. ich werde mich heute früh mal mit ihm zusammenrufen und wir werden uns überlegen, was wir tun.


    die 2 pixelfehler störn mich atm nicht, weil ich unten meine windows - leiste habe, und sich das so schön ausgeht, dass eine schwarze linie genau über den größern pixelfehler geht...


    aber hallo, das kanns ja wohl auch nicht sein.... wenn vista den abstand ändert hab ich da unten 2 schwarze punkte. oder wenn ich ins ubuntu poste, dann hab ich da unten überhaupt keine leiste.. 8o

  • Quote

    Original von Der_Peter
    Berichte uns mal, was draus geworden ist!


    Da noch nix fertig ist sag ich mal nur "Es wird alles gut" ;).


    Vielen Dank an Herrn Barat mit seinem TFTShop, der mich bis jetzt extrem engagiert beraten und unterstützt hat. Er hat auch schon den ersten Austausch (staubkorn) veranlaßt. Ich weiß, wo ich in zukunft immer die Schirme kaufen werde :)