CAPTIVA PAD8: Mobiles Tablet-Vergnügen mit Android 4.03

0
59

Der neue Tablet PC PAD8 vom deutschen Multimedia-Anbieter CAPTIVA verfügt über ein 20,3 cm (8 Zoll) kapazitives Multitouch-Display und wiegt nur 465 g ist das PAD8. Dabei liegt der nur 14,5 mm schlanke Tablet PC bequem in der Hand.

CAPTIVA PAD8: Mobiles Tablet-Vergnügen mit Android 4.03 (Bild: Captiva)

Mit dem Betriebssystem Android 4.03 sind dem mobilen Anwender kaum Grenzen gesetzt, der Google PlayStore mit seinen hunderttausenden Apps eröffnet ungeahnte Möglichkeiten. Mit den mobilen Applikationen wird das CAPTIVA PAD8 einfach nach eigenen Wünschen individualisiert und damit die Funktionsvielfalt noch mehr erweitert.

Auf dem Multitouchscreen verfügt über eine Auflösung von 800 x 600 Bildpunkten im 4:3 Format. Der 8 GB große Flashspeicher schafft dem Anwender ausreichend Platz für Daten und Inhalte. Die Flash 10.3-Unterstützung sorgt für ein reibungsloses und störungsfreies Multimedia-Erlebnis. Unter dem kapazitiven Display befindet sich ein Cortex A8 Prozessor mit 1,2 Ghz und 1 GB DDR III Arbeitsspeicher.

Der CAPTIVA PAD8 bietet 2 Kameras. Die Kamera auf der Rückseite mit einer Auflösung von 2,0 Megapixel ist für Fotos gedacht, die Frontcam wird dagegen für Videochats eingesetzt.

Zahlreiche Anschlüsse, darunter mini USB und mHDMI mit 1080p, der integrierte Cardreader sowie das verbaute WLan-Modul machen das CAPTIVA PAD8 vielseitig einsetzbar. UMTS-Empfang wird über einen externen USB-Stick möglich.

Bis zu 5 Stunden ungetrübtes Tablet-Vergnügen macht der 4000mAh Li-Polymer Akku möglich, damit auch längere Zeit keine Steckdose benötigt wird.

Die unverbindliche Preisempfehlung für das top-aktuelle Gerät liegt bei günstigen 169,95 Euro.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen