CeBIT Vorschau: Samsung und Sony zeigen OLED TV Geräte bis 31 Zoll

0
29

Der koreanische Hersteller Samsung wird auf der CeBIT einen superflachen AM-OLED-Fernseher mit 31-Zoll-Bildschirm zeigen. Das sind umgerechnet 79 Zentimeter. Die Lebensdauer des superdünnen TV Geräts wird mit 35.000 Stunden angegeben. Es ist der bisher größte Fernseher dieser Art und nur 4,3 Millimeter dünn. OLED ist die Abkürzung für „organische licht-emittierende Dioden“, eine Energie-sparende neue Bildschirm-Technik, die es in Deutschland noch nicht zu kaufen gibt.

31 Zoll AM-OLED-Fernseher von Samsung

Sony stellt den bereits auf der CES präsentierten 27 Zoll HDTV OLED Prototyp vor. Das Gerät besitzt einen Kontrast von 1.000.000:1 und eine 1080p (1920 x 1080) Auflösung. Das Gerät ist gerade einmal 10 Milimeter tief.

27 Zoll OLED HDTV Prototyp von Sony

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen