CES 2012: Der neue Samsung Smart TV ES8090 versteht Wörter und Gesten

0
3

Den Fernseher mit Worten einschalten, mit Handbewegungen den Sender wechseln oder TV-Apps auf Zuruf starten – der Samsung Smart TV ES8090 verfügt über eine völlig neue Sprach- und Gestensteuerung. Der Wechsel zwischen Programmen, das Einstellen der Lautstärke und das Navigieren durch Menüs soll so mit einem Fingerzeig möglich sein.

Samsung Smart TV ES8090 versteht Wörter und Gesten. (Bild: Samsung)

Genaue Eckdaten zum ES8090 hat Samsung noch nicht verraten. Laut der offiziellen Samsung-Pressemitteilung stehen dem ES8090 fünf Gigabyte Online-Speicher zur Verfügung. Ein Dual-Core-Prozessor sorgt beim Benutzen von Anwendungen für Tempo.

Mit dem neuen AllShare Play lassen sich Videos, Fotos und Musik zum Beispiel zwischen Smartphone, Notebook und Fernseher komfortabel austauschen – über einen fünf Gigabyte großen Online-Speicher.

Die Einführung des Samsung Smart TV ES8090 in Deutschland ist für das Frühjahr 2012 geplant.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen