Leicht, schlank und stark: Das Samsung Notebook Serie 5 ULTRA

0
3

Anspruchsvollen Anwendern, die auf der Suche nach einem leichten, schlanken und dabei vollausgestatteten Ultrabook sind, bietet die Samsung Serie 5 ULTRA ein umfangreiches und edel verpacktes Paket. Ein Intel Core i-Prozessor der zweiten Generation sorgt für leistungsstarken Einsatz im Arbeitsalltag. Das Plus an Ausstattung bieten bis zu 8 GB Arbeitsspeicher, die Festplatte mit 500 GB Speicherkapazität sowie die ExpressCache-Technologie, die das Ultrabook in nur wenigen Sekunden einsatzbereit macht.

Samsung Notebook Serie 5 ULTRA (Bild: Samsung)

So startet die Serie 5 ULTRA in nur zwei Sekunden, innerhalb von 20 Sekunden bootet das Betriebssystem. Zudem setzt Samsung auf verbesserte Batterieleistung. Mit bis zu 1.500 Ladezyklen bietet der Akku der Serie 5 ULTRA weit mehr Leistung als durchschnittliche Notebook-Akkus. Dank der bis zu 6,5 Stunden Akkulaufzeit können Besitzer der Serie 5 ULTRA auch über einen längeren Zeitraum hinweg mühelos ohne Stromzufuhr mit dem Leichtgewicht arbeiten.

Effizientes Arbeiten ermöglicht auch das 33,78 cm (13,3 Zoll) WXGA SuperBright Matt LED Display. Mit einer Auflösung von 1.366 x 768 sowie einer Bildschirmhelligkeit von 300 nit werden alle Inhalte brillant dargestellt.

Zahlreiche Anschlüsse machen das mobile Ultrabook zu einem voll einsatzfähigen Arbeitsgerät, das sich sehen lassen kann. Bluetooth 3.0 + HS überträgt Mediadaten wie Fotos, Filme und Musik kabellos und in hoher Geschwindigkeit. Zusätzlich ist es mit Anschlüssen wie USB 3.0, HDMI und dem 4-in-1 Kartenleser bestens für einen vielseitigen Einsatz im Alltag gerüstet.

Samsung gewährt auf alle Notebooks innerhalb Deutschlands 24 Monate Flexiblen Service. Die Samsung Serie 5 ULTRA ist mit 33,78 cm (13,3-Zoll) Bildschirmdiagonale ab Februar im Handel erhältlich. Die UVP liegt bei 799,00 Euro.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen