CMO vereint 3D-Fähigkeit mit Touch-Funktionen

0
25

Der taiwanstämmige Displayhersteller CMO (Chi Mei Optoelectronics) beginnt mit der Massenproduktion 3D-fähiger LCD-Monitore mit Bilddiagonalen von 23,6 und 27 Zoll. Zusätzlich dazu sollen die Bildschirme mit berührungssensitiven Funktionen ausgestattet sein.

CMOs 8,5G-Fabrik stellt monatlich 24.000 Glassubstratträger mit den Abmessungen 2200 mal 2500 Millimeter her. (Bild: CMO)

Der Digitimes zufolge, die sich auf ungenannte Quellen bezieht, handelt es sich bei dem 27-Zoll-Modell um ein 120-Hertz-Gerät, das mit einer Shutterbrille zusammenarbeitet. Es soll über optische Multi-Touch-Technologie verfügen.

Weiterhin heißt es, dass auch andere Hersteller wie AU Optronics (AUO), Samsung Electronics und LG Display aktiv an neuen Technologien arbeiten, die 3D mit Touch-Funktionen kombinieren.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen