DAP Technologies stellt robustes Windows Tablet mit 10,1-Zoll-Breitbild-Display vor

0
55

DAP Technologies hat ein neues, robustes Windows Tablet auf den Markt gebracht. Das leichtgewichtige DAP-Tablet MT1010 läuft mit einem Windows-Betriebssystem, womit es in bestehende Netzwerke problemlos eingebunden werden kann. Es ist robust, um auch in rauen Umgebungen eingesetzt zu werden. Der MT1010 kann, sowohl mobil als auch im Fahrzeug montiert, benutzt werden. Als weiteres verfügt es über viele E/A-Ports für den Anschluss an mehrere Peripheriegeräte.

DAP MT1010 (Bild: DAP)

Das MT1010 präsentiert sich mit einem kapazitiven, auch im Sonnenlicht lesbaren 10,1-Zoll-Multitouch Display mit Corning Gorilla-Glas 2. Das MT1010, das mit Windows 8 kompatibel ist, wird mit dem Betriebssystem Windows Embedded Standard 7 für eine nahtlose Migration in die meisten Unternehmensumgebungen ausgeliefert.

Trotz seines großen Displays, der robusten Konstruktion aus Magnesiumlegierung und mehreren E/A-Ports (USB 2.0-, Mini-USB 2.0-, Ethernet-, serieller und HDMI-Port) wiegt das Tablet nur 1,36 kg und ist gerade mal 2,1 cm dick. Die Erweiterung über eine Dockingstation und einen Erweiterungsanschluss stellen die meisten E/A-Ports bereit, die in einem Tablet verfügbar sind und ermöglichen eine einfache Integration mit bestehenden Peripheriegeräten.

Das robuste Tablet hat ein Gehäuse mit Schutzklasse IP65, ist für ein Herunterfallen aus einer Höhe bis zu 1,8 m zertifiziert und kann problemlos in rauen Umgebungen eingesetzt werden.

Da eine zuverlässige, mobile Kommunikation eine grundsätzliche Geschäftsanforderung ist, stehen Standard-Kommunikationsfunktionen wie WLAN 802.11 a/b/g/n und Bluetooth v4.0 zur Verfügung. Kunden können auch das optional eingebaute Gobi 3000 WWAN-Modul wählen, über das eine Verbindung des Tablets mit nahezu jedem Betreibernetz möglich ist.

Das MT1010 ist mit GPS, einem Gyroskop, einem Akzelerometer und Kompass ausgestattet und ideal für das Mapping von Apps, Telemetrie und ortsbasierten Dienstfunktionen.

Zum Lieferumfang des MT1010 gehören auch ein 1D-/2D-Barcode-Scanner sowie zwei Standardkameras mit Autofokus. Mit einer nach hinten gerichteten 5-Megapixel-Kamera mit Blitz und einer nach vorn gerichteten 2-Megapixel-Kamera ist das Tablet für Videokonferenzen oder das Scannen von Dokumenten bereit.

Das MT1010 präsentiert sich mit einer 64 GB SSD-Festplatte mit Optionen für 128 GB und läuft auf einem Intel N2600 Dual Core-Prozessor mit 1,6 GHz.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen