Display Taiwan 2008: Panel-Produzent AUO will Rekorde brechen

0
31

Nach dem Motto dünner, leichter und sparsamer, will AU Optronics (AUO) auf der Messe „Display Taiwan 2008“ vom 11. bis 13. Juni in Taipei Rekorde brechen. Stolz präsentiert das taiwanesische Unternehmen das weltweit dünnste 13,3-Zoll-Panel mit LED-Hintergrundbeleuchtung, das leichteste 46-Zoll-Panel mit CCFL-Lampe und das sparsamste 10,2-Zoll-Panel.

Green-IT ist in aller Munde und auch AUO als größter Panel-Hersteller aus Taiwan möchte mit Blick auf die wachsende Nachfrage nach energiesparenden Elektronik-Produkten nicht hinten anstehen.

Das 46 Zoll große ultraleichte LCD-TV-Modul ist laut AUO um 40 Prozent dünner und um 30 Prozent leichter als herkömmliche Module, was besonders der Wandbefestigung entgegenkomme.

Das 13,3 Zoll große Notebook-Panel ist nur 1,3 mm dünn und wiegt lediglich 138 g. Dabei verfügt es über eine Helligkeit von 300 nits (Ansi-Lumen) und einen Kontrast von 500:1.

Das energiesparende 10,2-Zoll-Panel besitzt nur einen Chip, auf dem Source IC und Gate IC vereint sind. Durch die GOA-Technologie (Gate on Array) will AUO bei dem 10,2-Zoll-Panel fast 50 Prozent der IC-Kosten gespart haben. Gleichzeitig wurde der Stromverbrauch auf bis zu 60 Prozent verringert.

Neben den Green-IT Produkten zeigt AUO aber auch noch weitere innovative LCD-Produkte: Dazu zählen gewölbte und elliptische LCD-Panels für Anwendungen wie Mobiltelefone mit ergonomischen Designs.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen