Drei neue TV-Geräte-Serien von Metz: Pureo, Clarea und Solea

0
93

Metz bringt in Kürze drei neue TV Familien „Made in Germany“ auf den Markt. Parallel zum Fußball-Großereignis in Brasilien präsentiert Metz die schlanken Modellserien Pureo, Clarea und Solea. Alle LCD-Fernseher der drei neuen Familien sind dabei mit LED-Backlight-Technologie ausgestattet und woll mit Bild- und Tonqualität überzeugen. Die Fernseher verfügen über Features wie das vielseitige Metz Media System, USB-Recording für zeitunabhängiges Fernsehen, einen LAN-Anschluss sowie das neu strukturierte Metz Bediensystem.

Von links nach rechts: Solea Media R, Pureo Media und Clarea Media (Bild: Metz)

Erhältlich sind die neuen Modelle von Metz in den Größen 42, 47 und 55 Zoll (107, 120, 140 cm). Der Pureo Media ist außerdem in der praktikablen Bildschirmdiagonale von 32 Zoll (80 cm) verfügbar. Je nach Modell haben die neuen Modelle Extras wie einen integrierten Digital-Recorder (PVR), 3D-Technologie sowie WLAN.

Erhältlich sind die neuen Modelle mit einer Preisrange (UVP) von 999,00 € für den Pureo 42 Media bis hin zu 1.999,00 € für den Solea 55 Media R.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen