Einsatz von LED-Backlights bleibt hinter Erwartungen

0
36

Taiwanesische Hersteller von LED-Hintergrundbeleuchtungen für TFT-Monitore zeigen sich im Gegensatz zum Panelhersteller AUO zurückhaltend was die Marktdurchdringung von Displays mit LED-Backlight angeht.

Während AUO, größter taiwanesischer und weltweit drittgrößter LCD-Produzent, zuletzt verlauten ließ, dass bis Ende des Jahres 20 Prozent der Notebooks mit LED-Beleuchtung ausgestattet seien, gehen die LED-Hersteller lediglich von unter 10 Prozent aus.

Das Problem: Die Preise gegenüber den herkömmlichen CCFL-Röhren sind nicht so stark gesunken wie vorhergesagt und LED-Backlights bleiben weiterhin kostspieliger. 2007 waren lediglich drei bis fünf Prozent der Laptops mit LEDs ausgestattet.

Trotzdem soll das Segment wachsen, insbesondere zum Jahresende hin. LED-Backlights verbrauchen den Herstellern zufolge weniger Strom als CCFLs und sollen deshalb vom Energiespar-Trend profitieren. (Quelle: Digitimes)

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!