BRANDHEISS

Eizo: Keine 27 Zoller mehr, da unrentabel

Eizo stellt die Produktion ihres 27 Zoll Monitors ein. Das bisher einzige Modell Eizo SX2761W mit 27 Zoll wurde bereits von der Internetseite des Herstellers entfernt. Hintergrund dieser Maßnahme dürfte sein, dass das im SX2761W verbaute S-PVA Panel nicht mehr hergestellt wird.

Eizo: Keine 27 Zoller mehr, da unrentabel. (Bild: Eizo)

Wer nun aber glaubt Eizo arbeitet bereits an einem Nachfolgemodell, der irrt. Laut Eizo ist die Nachfrage nach Modellen mit 27 Zoll einfach zu gering und deshalb hat sich das Unternehmen dazu entschlossen aus Rentabilitätsgründen vorerst auf die Entwicklung eines neuen 27 Zoll Monitors zu verzichten.

Momentan sind im Einzelhandel noch einige Restbestände des Eizo SX2761W zu finden, der Preis liegt bei etwa 1.500,00 Euro. Wer also gerne einen 27 Zoller von Eizo sein Eigen nennen möchte, der sollte jetzt zuschlagen.

Andreas Roth

... ist Geschäftsführer der PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG und darüber hinaus Chefredakteur von PRAD. Er stellte im März 2002 die Internetseite Prad.de mit dem Schwerpunkt Display Technologie online. Privat gilt er als absoluter Serienjunkie und Netflix Fan.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!