falcixx vertreibt Displayschutzfolien nun auch über den Handel

0
30

Die bisher weltweit nur über das Internet zu beziehenden DuraSec Displayschutz Produkte werden nun künftig auch in Fachgeschäften zu beziehen sein.

Die seit 2005 auf dem stark umkämpften Markt der Schutzfolienhersteller und -vertreiber existierende Firma falcixx , expandiert seit Anfang diesen Jahres mit ihren eigenen Produkten in den Handel.

Neben Frankreich und Großbritannien ist als nächstes Land Deutschland an der Reihe. Das starke Interesse der Großhändler an den falcixx Displayschutzfolien DuraSec ClearTec, DuraSec HighTec sowie dem flüssigen auf Nanotechnologiebasis basierenden Versiegeler DuraSec NanoTec bestätigt die Entscheidung.

Maßgeschneiderte Displayschutzfolien für alle gängige Gerätetypen von Mobilfunk, Digitalkameras, Spielekonsolen, PDA’s, Navigationsgeräte u.v.m., werden online geordert und noch am Bestelltag ausgeliefert.

2007 brachte falcixx die Weltneuheit des flüssigen Displayschutzes DuraSec NanoTec® auf Nanotechnologie-Basis auf den Markt und erweitert hiermit die Modellpalette um die Bereiche Notebooks und TFT-Monitore.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen