Fernsehen für unterwegs: ELECOM präsentiert einen mobilen DVB-T Empfänger für Android Geräte

0
12

Wer auch unterwegs nicht auf seine tägliche Fernsehsendung verzichten möchte, findet mit dem portablen DVB-T Empfänger von ELECOM den idealen Reise- oder Urlaubsbegleiter. Fernsehspaß bietet das neue mobile Gerät von ELECOM für unterwegs, im Büro und in der Freizeit. Die Bedienung des DVB-T Empfängers ist trotz der vielen Funktionen kinderleicht. Ob der Spielfilm im Strandbad oder die Sitcom in der Bahn – Dank des ELECOM DVB-T-Empfänger vergeht die Zeit wie im Fluge.

Fernsehen für unterwegs: ELECOM präsentiert einen mobilen DVB-T Empfänger für Android Geräte (Bild: ELECOM)

Die TV-/ und Radiokanäle können automatisch oder manuell eingestellt werden, der elektronische TV-Programmführer (EPG) erleichtert die Programmauswahl. Das 500 Gramm leichte Geräte verfügt über eine Aufnahme- und Wiedergabefunktion. Der Anschluss erfolgt über die USB Schnittstelle ohne zusätzliche Stromversorgung. Genießen Sie ausgezeichneten Empfang von digitalem TV (DVB-T) an Android Geräten auch in geschlossenen Räumen, ungünstigen Bedingungen im Außenbereich und sogar mobil.

TEILEN
Vorheriger ArtikelReportage: Wird DRM bei eBooks bald Geschichte sein?
Nächster ArtikelKai: Nvidia baut am Quadcore-Tablet für 200 Dollar
... ist Geschäftsführer der PRAD ProAdviser GmbH & Co. KG und darüber hinaus Chefredakteur von PRAD. Er stellte im März 2002 die Internetseite Prad.de mit dem Schwerpunkt Display Technologie online. Privat gilt er als absoluter Serienjunkie und Netflix Fan.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen