Fogra zertifiziert NEC SpectraView Monitore

0
84

NEC Display Solutions erhält als bisher einziger Hersteller eine Fogra-Zertifizierung für Bildschirme mit Diagonalen von 24 Zoll und darüber. Die NEC SpectraView Modelle 2490, Reference 2690 und Reference 3090 erfüllen die hohen Anforderungen für Bildschirme des FograCert Softproofing-Systems.

Spectraview 2490 von NEC jetzt mit Forga Zertifizierung. (Foto: NEC)

Die Fogra ist die Forschungsgesellschaft Druck e.V. Ein Softproofing-System ermöglicht dem Benutzer die farbechte Anzeige von grafischen Daten auf einem Computerbildschirm ohne Abweichungen von Papierdrucken. Ein Zertifikat der Fogra dokumentiert das reibungslose Zusammenspiel von Materialien, Maschinen, Prozessen und persönlichen Kompetenzen.

„Diese Zertifizierung durch die Fogra ist eine Bestätigung von unabhängiger Seite für die höchsten Standards in Bezug auf gleichmäßige Helligkeitsverteilung, Farbstabilität, Farbwiedergabe und Profilgenauigkeit, die unsere Kunden für professionelles Softproofing benötigen“, sagt Christopher Parker, Product Line Manager – Professional Displays von NEC Display Solutions. „Wir sind besonders stolz darauf, eine Serie von Widescreen-Modellen mit IPS Panel-Technologie anbieten zu können, die die strengen Anforderungen des FograCert Softproofing-Systems erfüllen.“

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen