Test Samsung 2333HD: FullHD TV-Monitor-Kombination zum fairen Preis

0
111

SyncMaster 2333HD lautet die Modellbezeichnung des neuen Multimedia Monitors von Samsung. Sowohl im PC-Betrieb aber besonders als TV-Gerät soll der 2333HD begeistern. Daten wie FullHD Auflösung, 16:9 Breitbild-Format, eingebauter DVB-T und analoger Tuner, integrierte Boxen, ein Kontrast von 10.000:1 und zahlreiche Eingänge wie HDMI, Component (YUV) und Scart – um nur ein paar zu nennen – sprechen eine klare Sprache. Im Samsung 2333HD kommt ein schnelles TN-Panel zum Einsatz mit einer Reaktionszeit von 5 ms für einen grau-zu-grau Wechsel und 16,7 Mio. darstellbaren Farben.

Samsung 2333HD im Prad Test. (Foto: Samsung)

Eine maximale Helligkeit von 300 cd/m² soll ein Arbeiten unter verschiedensten Lichtverhältnissen möglich machen. HDCP Unterstützung für die Wiedergabe kopiergeschützter Inhalte ist inzwischen Standard, so auch beim 2333HD. Die Herstellerangaben hören sich damit rundum vielversprechend an.

Lesen Sie im ausführlichen PRAD Testbericht , wie sich der Samsung 2333HD im Testparcours geschlagen hat.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!