Früh übt sich: Lernspaß mit dem Samsung GALAXY Tab 3 Kids

0
33

Spielen, malen, Neues entdecken – das Samsung GALAXY Tab 3 Kids wurde speziell für Kinder entwickelt. Mit seinem bunten Design und dem robusten Gehäuse richtet es sich direkt an die Ansprüche der kleinen Nutzer. Der Kids App Store bietet zudem vielfältige Inhalte für kindgerechten Spiel- und Lernspaß.

Beim Samsung GALAXY Tab 3 Kids gibt es bewährte Kinder Apps und eine kindergerechte Plattform zu entdecken. Mit grösster Sorgfalt wurden laut Hersteller vorab installierte Inhalte ausgewählt. Diese sollen sich durch vielfältige Anwendungen aus den Bereichen Lernen, Spielen, Entertainment und E-Books auszeichnen. Doch was Kindern gut tut, wissen Eltern immer noch am besten. Deshalb wurde der Application Manager entwickelt, mit dem Eltern passende Apps für ihre Kinder auswählen und mittels Passwort kontrollieren können. Eltern können das Tablet im Standard Modus selbst regulär nutzen, während nicht-kindgerechte Apps im Kids Modus „unsichtbar“ sind.

Samsung GALAXY Tab 3 Kids (Bild: Samsung)

Eltern bestimmen wie viel Zeit ihre Kinder mit dem Tablet verbringen, denn mit dem Time Management Feature werden die Nutzungszeiten vorab festgelegt. Nach Ablauf des Zeitlimits aktiviert sich die Bildschirmsperre automatisch und kann nur durch die Passworteingabe der Eltern wieder aufgehoben werden.

Das Samsung GALAXY Tab 3 Kids wurde mit ausgereifter Technologie ausgestattet. 1,2 GHz Dual Core Prozessor, 1 GB RAM, 3 Megapixel Kamera auf der Rückseite und 1,3 Megapixel Kamera auf der Vorderseite des Tablets sorgen für interaktives Lernvergnügen.

Das Design des Samsung GALAXY Tab 3 Kids passt sich den Bedürfnissen der jungen User an. Das speziell entwickelte Kids Case liegt auch für Kinder angenehm in der Hand und bietet unterschiedliche Möglichkeiten, das Tablet aufzustellen. Der griffige C Pen fördert die kreative Seite der Kinder. Dieser Stift wurde für ein interaktives Malvergnügen konzipiert, sodass sich Eltern keine Gedanken mehr über unliebsame Striche und Flecken auf Möbeln und Wänden machen müssen.

Über einen passwortgesicherten Zugang gelangen Eltern in den „Klassik-Modus“ mit der bekannten Android-Plattform und TouchWiz-Benutzeroberfläche, mit dem sie das Gerät ihrer Kinder wie ein normales GALAXY Tab 3 7.0 im üblichen Leistungsumfang verwenden können.

Das Samsung GALAXY Tab 3 Kids ist ab sofort zum Preis von EUR 209,- (UVP, mit Bumper Case) und für EUR 249,- (UVP, mit Grip Case) im Handel erhältlich.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen