Gigaset GS5: Android-Smart­phone als Seniorenversion

Das 2021 erschienene Smartphone Gigaset GS5 ist jetzt als Seniorenversion veröffentlicht worden, die eine vereinfachte Handhabung bietet

Das Ende letzten Jahres veröffentlichte Smartphone Gigaset GS5 hat einen Ableger für Senioren erhalten. Das GS5 senior setzt auf Android 12 und hebt sich mit einer für ältere Personen verbesserten Handhabung hervor. Kontrastreiche Menüs, einsteigerfreundliche Symbole, große Schriften und ein auf der Startseite platzierter Notruf-Button gehören zu den Anpassungen, die der Hersteller vorgenommen hat. Texte können komfortabel per Spracherkennung eingegeben werden.

Gigaset GS5 senior (Bild: Gigaset)
GS5 senior: Android-12-Smartphone für Senioren (Bild: Gigaset)

Davon abgesehen sind die verschiedenen GS5-Varianten großteils identisch. So wartet auch die senior-Ausführung mit einem 6,3 Zoll großen Touchscreen, FHD+-Auflösung (2340 x 1080 Pixel), 8 Bit Farbtiefe, 450 cd/m² typischer Leuchtdichte und 1500:1-Kontrast auf. Rückseitig sind eine 48-MP-Hauptkamera und ein 8-MP-Ultraweitwinkel zu finden, während in der Front ein 16-MP-Sensor seinen Dienst verrichtet.

Zu den weiteren Features gehören eine UKW-Radio-Funktion, eine Schutzhülle aus Leder, ein Fingerabdrucksensor, ein 18 Watt starkes Schnellladegerät und ein wechselbarer 4500-mAh-Akku. Letzterer soll mit einer Ladung beispielsweise 25 bis 30 Stunden Sprechzeit oder bis zu 350 Stunden Standy-Zeit erzielen. Android 12 liegt auf einem 64 GB großen Festspeicher und wird von dem Achtkern-SoC MediaTek Helio G85 befeuert, dem 4 GB RAM zur Seite stehen.

11%
Gigaset GS5 Smartphone - Made in Germany - 48MP Kamerasystem - ausdauernder 4500mAh Wechsel-Akku - gehärtete Glasrückseite - kabelloses Laden - 128 GB + 4 GB RAM - Android 11 - Dark Titanium Grey
(148 Kundenrezensionen)
299,00 €
Preis: 265,45 €
(Stand von: 05.12.2022 17:58 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)

Preis inkl. MwSt., ggfs. zzgl. Versandkosten
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link) Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Das Schnittstellenangebot besteht unter anderem aus 4G, Bluetooth 5.0, Nano-SIM, NFC, USB-C 2.0, WLAN 802.11ac (Dual-Band) und einem klassischen Kopfhörerausgang. Auch ein microSD-Steckplatz für bis zu 512 GB große Speicherkarten ist mit von der Partie. Das 205 g schwere Gigaset GS5 senior wird als „Made in Germany“ beworben und ist ab sofort im Onlinehandel sowie direkt beim Hersteller erhältlich. Kostenpunkt (UVP): 299 Euro.

Gigaset gewährt zwei Jahre Garantie auf das Smartphone und zusätzlich drei Monate lang eine kostenfreie Absicherung gegen Bruch- und Feuchtigkeitsschäden. Obendrein wird ein 90-tägiges Rückgaberecht eingeräumt, sofern man aus irgendwelchen Gründen mit dem Kauf unzufrieden ist. Android-Updates sind gemessen am normalen GS5 derweil wohl für mindestens drei Jahre zu erwarten.

Prad - Inside Display Technologies
Top-Preis bei Coolblue ( Anzeige)

iiyama ProLite XUB2792QSU-B1

Prad - Inside Display Technologies
Top-Preis bei Coolblue ( Anzeige)

LG UltraWide 34WN700-B

Spezifikationen des Gigaset GS5 senior

Panel-Typ Touch
Auflösung 2340 x 1080 Pixel (FHD+)
Diagonale 6,3 Zoll
Pixeldichte 409 ppi
Farbtiefe 8 Bit
Bildwiederholrate k. A.
Leuchtdichte 450 cd/m² (typ.)
Kontrastverhältnis 1500:1
Schnittstellen (u. a.) 4G, Bluetooth 5.0, microSD, Nano-SIM, NFC, USB-C 2.0, WLAN 802.11ac (Dual-Band), Kopfhörerausgang
Prozessor MediaTek Helio G85
Arbeitsspeicher 4 GB
Festspeicher 128 GB
Akku 4500 mAh, wechselbar
Betriebssystem Android 12
HDR-Unterstützung Nein
Kameras 48 MP und 8 MP rückseitig
16 MP frontseitig
Sonstiges Fingerabdrucksensor
Schnellladegerät
Schutzhülle
UKW-Radio

Allgemeiner Hinweis

Ausstattung und Eckdaten von neuen Produkten können vorläufig oder fehlerhaft sein und sich bis zum offiziellen Erscheinen noch (teils massiv) ändern. Das gilt für offizielle Datenblätter und Produktseiten genauso wie für Details aus inoffiziellen Quellen. PRAD versucht ein Auge auf Änderungen zu haben und in Form von Nachträgen darüber zu berichten. Entsprechende sachdienliche Hinweise aus Leserkreisen sind immer gern gesehen und werden dankbar angenommen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

75%
gefällt es
Daniel Boll

… treibt den PRAD-Texten als Lektor die Fehler aus und kümmert sich außerdem um News sowie Top-10-Artikel. Seit 2015 gehört er zum Team und findet nach wie vor, dass ein flüssiger Schreibstil wichtig zum Verstehen komplexer Inhalte ist.

Interessante Themen

Schreibe einen Kommentar

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!