Hängt Ihr Smart TV auch schon im Botnetz?

Smart TVs und Konsolen generieren Webeimpressionen über Botnetze

0
469

DoubleVerify (DV), ein Unternehmen für digitale Medien-Messsoftware und -analysen hat ein neues Bot-Netzwerk entdeckt, das speziell auf Connected-TV-Geräte (CTV) oder Smart-TVs abzielt. DV deckte das Botnet auf, nachdem das Unternehmen einen Anstieg des Datenverkehrs um 40 % von diesen Geräten bemerkt hatte. Dies war der erste direkte skalierte Botnet-Angriff, den DV in der CTV-Umgebung gemeldet hat. Der Betrug wurde vom DV Fraud Lab identifiziert, das mithilfe einer Kombination aus Maschinenalgorithmen und manuellen Prozessen kontinuierlich Trends bei der Betrugsprüfung zwischen Geräten analysiert.

Smart TV
Smart-TVs werden von Botnetzen gekapert (Bild: Jens Kreuter)

Das Botnetz wird eingesetzt, um betrügerische Impressionen zu generieren. Es werden echte Publisher-URLs gefälscht und falsche Signale gesendet, die den Adserver darüber informieren, dass die Impressionen von einem CTV-Gerät stammen. DV überprüfte auch die Arten von Geräten, bei denen dieser Betrug begangen wurde, und stellte fest, dass etwa ein Drittel der Impressionen so aussah, als ob es von Spielkonsolen stammen würde, während die restlichen zwei Drittel von Smart-TVs stammten.

„Die Entdeckung ist nicht überraschend, da Betrug tendenziell dem Geld folgt“, sagte Wayne Gattinella, CEO von DoubleVerify. „Angesichts der aktuellen Daten, dass mindestens 50 % aller Internetbenutzer mindestens einmal pro Woche auf ein Online-Video-Abonnement oder eine TV-App für das Internet zugreifen, sind das Volumen der CTV-Anzeigen und die Möglichkeit des Betrugs von CTV-Anzeigen mit der Akzeptanz der Nutzer gewachsen.“

Nachdem DV das Betrugsschema identifiziert hatte, unternahm das Unternehmen unverzüglich Maßnahmen, um seine globalen Markenkunden vor potenziellem Betrug zu schützen – die Qualitätsabdeckung wurde während der gesamten Medientransaktion ausgebaut. Diese Art von Betrug ist etwas, was DV zuvor in Desktop- und mobilen App-Umgebungen erkannt und geschützt hat, und adressiert jetzt den stark wachsenden CTV-Kanal.

„Wir führen kontinuierlich unabhängige Überprüfungen sowohl von Umgebungshinweisen als auch von Hardware durch, um die Authentizität von Signalen zu überprüfen und Abweichungen zu identifizieren, die auf eine Fälschung hindeuten“, sagte Roy Rosenfeld, Leiter des Fraud Lab von DoubleVerify. „DV wird weiterhin an der Spitze der Betrugserkennung stehen und Werbetreibenden Klarheit und Vertrauen in ihre digitalen Investitionen geben.“

Weiterführende Links zum Thema

Fernsehersuche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Fernsehervergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Fernseher-Bestseller bei Amazon

 

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

50%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen