Hisense: Europas größter Videowürfel steht in der VELTINS-Arena

0
69

Am 14. August 2016 wurde in der VELTINS-Arena in Gelsenkirchen der mit rund 305 m² Darstellungsfläche größte Videowürfel in Europa eingeweiht. Der vom FC Schalke 04 Partner Hisense präsentierte Würfel will durch seine Größe und Bildqualität begeistern.

Hisense Video-Würfel
Europas größter Videowürfel wurde vor über 42.400 Zuschauern eingeweiht. (Foto: Hisense)

Die Einweihung fand am Schalke-Tag statt, der traditionellen Saisoneröffnung für die ganze Familie, die auch diesmal wieder über 100.000 Fans auf das Gelände in und um die VELTINS-Arena lockte. Um 16:45 Uhr wurde der Videowürfel eingeweiht, unmittelbar vor dem Anpfiff des Testspiels gegen den spanischen Erstligisten Athletic Bilbao. In einem Video wurde zunächst der „alte“ Würfel verabschiedet, bevor das gesamte Stadion den Countdown zum Start des neuen Hisense-Aushängeschilds einstimmte.

Mit vier Mal 34,7 m² Displayfläche stellten die Königsblauen zuletzt 2001 den Rekord für Europas größten Videowürfel auf, der nun nach rund 15 Jahren Einsatzzeit abmontiert wurde, um Platz für Neues zu schaffen: Der Rekord kehrt wieder in die VELTINS-Arena zurück, denn der neue von Hisense präsentierte Würfel bietet pro Seite eine Fläche von 10,6 m x 7,2 m = 76,32 m² und ist somit im Vergleich zum vorherigen Modell mehr als doppelt so groß. Die Besucher der Arena profitieren ab sofort von der deutlich größeren Bildfläche: Sie können Informationen wie den aktuellen Spielstand, Statistiken, Zeit und Spielszenen auf den riesigen Displays verfolgen.

Weiterführende Links zur News

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen