IFA 2012: HUAWEI präsentiert MediaPad 7 Lite

0
40

HUAWEI erweitert seine Tablet-Serie um das HUAWEI MediaPad 7 Lite. Das Gerät im Super-Slim Design ist nicht nur ein Leichtgewicht, sondern eignet sich aufgrund seines leistungsstarken Akkus als dauerhafter und verlässlicher Partner on-the-go.

HUAWEI MediaPad 7 Lite (Bild: HUAWEI)

Mit den Maßen 193 x 120 x 11 mm und einem Gewicht von nur 380 Gramm macht das HUAWEI MediaPad 7 Lite seinem Namen alle Ehre. Aber auch die technische Ausstattung weiß zu überzeugen: Auf dem 17,78 cm (7 Zoll) kapazitiven WSVGA Multi-Touchscreen werden sämtliche Inhalte scharf dargestellt. Die schnelle Rechenleistung garantiert der 1,2 GHz Single-Core Prozessor mit 1 GB RAM. Bei einem integrierten Speicher von 8 GB und dank der Erweiterungsmöglichkeit mittels microSD um bis 32 GB, verfügt das HUAWEI MediaPad 7 Lite über genügend Platz für Games, Videos, Fotogalerien sowie Musik. Der Li-Polymer Akku mit 4.100 mAh sorgt dabei für das nötige mobile Durchhaltevermögen.

Das Tablet hat eine 3,2 Megapixel Kamera um Fotos zu schießen, sowie eine Frontkamera zur Videotelefonie. Für mobiles Surfen unterstützt das HUAWEI MediaPad 7 Lite, neben dem Internetzugang per WLAN, Standards wie HSDPA, UMTS und EDGE. Zudem verfügt das Tablet über Bluetooth 3.0, Micro-USB 2.0 und HDMI. Das MediaPad 7 Lite, basierend auf Android 4.0, stellt das ideale Starterpaket für Tablet-Einsteiger dar, die Wert auf Design, mobiles Surfen, Chatten und Multi-Media-Entertainment legen.

In Deutschland ist das HUAWEI MediaPad 7 Lite ab Ende Oktober 2012 zu einer UVP von 249,00 Euro (ohne Vertragslaufzeit) in der Farbe Silber/Weiß erhältlich.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen