IFA Innovations Media Briefing: LG präsentiert 55-Zoll Curved OLED TV

0
44

LG Electronics (LG) präsentierte am Donnerstag auf dem IFA Innovations Media Briefing (IMB) in Berlin den 55-Zoll Curved OLED TV EA9800. Damit ist ein absolutes LG IFA-Highlights erstmals in Deutschland zu sehen. Im Rahmen des zum zweiten Mal stattfindenden IFA Innovations Media Briefing vermitteln zahlreiche Messeaussteller zahlreichen Medienvertretern erste Einblicke in ihr IFA-Produktportfolio.

LG 55-Zoll Curved OLED TV (Bild: LG)

„Wir freuen uns, dass wir zwei so herausragende Produkte in Berlin präsentieren können. Die Fernseher von LG bieten das benutzerfreundlichste und umfassendste Home-Entertainment-Vergnügen, das derzeit auf dem Markt zu finden ist. Das soll unsere Präsentation vermitteln“, so Gunter Kürten, Sales und Marketing Director Home Entertainment bei LG Electronics Deutschland.

Der 55-Zoll-Fernseher mit der Bezeichnung LG EA9800 ermöglicht Fernsehen in „iMax-ähnlicher“ Qualität. Die ausgezeichnete Bildqualität des OLED TVs ist von TÜV Rheinland anerkannt. Mit nur 4,3 Millimetern Dicke und 17 Kilo Gewicht, soll der OLED TV gestochen scharfe und realistische Bilder liefern und enthält zudem hochwertige Lautsprecher.

Der Curved OLED TV EA9800 soll für optimale Bildqualität und Farben stehen, die so real wie in der Natur wirken. Dank der WRGB-Technologie zeigen LGs OLED-Fernseher außergewöhnlich lebendige und realistische Bilder. Das Vier-Farb-Pixel-System von LG verfügt über ein weißes Sub-Pixel, welches in Verbindung mit den herkömmlichen Farben Rot, Blau und Grün die optimale Farbdarstellung erzeugt. Der sogenannte Color-Refiner gewährleistet eine verbesserte Farbtiefe und einen besseren Bildkontrast für eine noch natürlichere und lebendigere Darstellung. Der 55-Zoll OLED TV bietet ein optimales Kontrastverhältnis unabhängig von der Umgebungshelligkeit oder dem Betrachtungswinkel. Für noch reichere Farben und tiefstes Schwarz verwendet das Gerät einen High Dynamic Range (HDR)-Algorithmus. Die Technologie soll ein konstantes Kontrastverhältnis und eine maximale Farbtrennung gewährleisten.

Weiterführende Links zur News

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen