Jetzt drei Jahre Garantie für Philips Professional TVs

Einheitliche Drei-Jahres-Garantie für Professional TVs und Digital Signage Displays sowie eine Option für eine Garantie-Verlängerung auf fünf Jahre

0
110

Philips PDS („Professional Display Solutions“) verlängert seine Garantie für Professional-TV-Produkte von zwei auf drei Jahre. Das Unternehmen vereinheitlicht damit die Garantiedauer für die gesamte Produktpalette („Professional TV“ und „Digital Signage“). Philips will so den eigenen Qualitätsanspruch unterstreichen.

Philips Garantie-Siegel
Philips‘ Garantiesiegel (Bild: Philips)

Zusätzlich bietet Philips PDS seinen Kunden eine Option an, mit der die neue Drei-Jahres-Garantie für alle Professional-TVs und Digital-Signage-Displays auf fünf Jahre verlängert werden kann. Zu den Kosten wird allerdings in der Pressemitteilung geschwiegen.

Dazu sagt Peter Vinke, der International Key Account Director von Philips PDS: „Unsere neue Drei-Jahres-Garantie und die optionale Erweiterung auf fünf Jahre sind eine klare Botschaft an unsere Geschäftspartner, dass Philips PDS den Anspruch hat, Produkte und Dienstleistungen höchster Qualität zu liefern. Wir bieten unseren Kunden grundsolide und zuverlässige Produktlösungen, damit sie sich auf ihre Kernaufgaben und ihre eigenen Kunden konzentrieren können.“

Die neue Drei-Jahres-Garantie gilt für alle Produkte, die ab dem 1. November 2018 gekauft wurden.

Weiterführende Links zum Thema

Fernsehersuche – finden Sie das perfekte TV-Gerät nach Ihren Vorgaben

Fernsehervergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Fernseher-Bestseller bei Amazon

 

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen