Kein weißer Winter in Sicht, dafür weiße Samsung Galaxy Tablets im Anflug

0
10

Für die Jahreszeit zu warm und ganz ohne weiße Schneepracht hierzulande, möchte Samsung ausloten wie sich der Patenrechtestreit mit Apple entwickelt. Anders ist es nicht zu erklären, dass Samsung jetzt – genau wie Apple – weiße Galaxy Tabs auf den Markt bringt. Es handelt sich um das Galaxy Tab 10.1 und das Galaxy Tab 7.0 Plus, die beide nicht in Deutschland verkauft werden. Die ersten Geräte wurden jedenfalls in Vietnam gesichtet. Ob die Farben auch in den anderen Ländern angeboten werden ist unklar.

Galaxy Tab 10.1n in weiß. (Bild: Future Publishing Ltd)

In Europa würde wahrscheinlich keine Woche vergehen, bis Apple eine einstweilige Verfügung eingereicht hätte. Dies könnte Samsung nur vermeiden, wenn das Tablet in der deutschen Version ein Facelift spendiert bekommt. Denn damit konnte das koreanische Unternehmen bereits das Galxy Tab 10.1n erfolgreich in Deutschland anbieten.

An der Ausstattung ändert sich dagegen nicht. Das 10.1-Modell ist nach wie vor mit einem Dual-Core-NVIDIA-Tegra-2-Prozessor mit 1 GHz sowie 1 GB RAM und einen WXGA-LCD-Bildschirm mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixel ausgestattet. Das 7.0-Plus-Modell bietet hingegen einen 1,2-GHz-Dual-Core-Prozessor, 1 GB RAM und eine Auflösung von 1024 x 600 Pixel.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen