LG: Amannt verstärkt Information-Display-Vertriebsteam

Der ausgewiesene LED-Experte ist auf Sportstätten und Arenen spezialisiert

0
91

LGs deutsches Information-Display-Vertriebsteam hat Anfang Oktober Verstärkung bekommen. Florian Amannt unterstützt seitdem als Pre-Sales-Engineer Gewerbekunden auf der Suche nach passenden LED-Lösungen: „Oft wenden sich Kunden mit einer ganz konkreten Herausforderung an LG, haben sich aber noch nicht auf ein konkretes Produkt festgelegt. Ich finde mit Ihnen die genau passende Lösung – das kann auch heißen, dass wir mit dem Kunden gemeinsam eine neue LED-Lösung entwickeln.“

Florian Amannt (LG) (Bild: LG)
Florian Amannt unterstützt LG als LED-Experte (Bild: LG)

Amannt war zuvor als Projekt- und Project-Sales-Manager für den Video-Display-Spezialisten S[quadrat] GmbH tätig. In den zehn Jahren bei der NEC-Tochter kümmerte er sich vor allem um Aufträge in Sportstätten und Arenen, darunter das Heimstadion von Juventus Turin und die SAP Arena in Mannheim. Darüber hinaus schulte er Kollegen zum Thema LED-Technik – und will beim neuen Arbeitgeber ebenfalls seine Erfahrungen teilen:

„LEDs unterscheiden sich von anderen Display-Technologien ganz deutlich bei Installation, Wartung und Service. Ich freue mich darauf, mein Wissen an die LG-Kollegen weiterzugeben, sie zu entlasten und zu unterstützen. Und ich freue mich darauf, selbst dazuzulernen. Toll bei LG finde ich das wahnsinnig breite Produktportfolio in Verbindung mit den immer neuesten technischen Innovationen – das geht auch bei LED-Lösungen weit über unseren Geschäftsbereich hinaus.“

65UH5F
Preis: 1.961,18 €
Bei Amazon ansehen *

Ingo Krause, seines Zeichens Director Marketing & Sales Information Display DACH bei LG Electronics, begrüßt den Neuzugang wie folgt: „Die LED-Technologie ist im Massenmarkt angekommen und wird immer bedeutender. LG gehört zu den wenigen Anbietern, die echte Premiumqualität liefern – mit zertifiziert hoher Leuchtkraft auch nach langjährigem Einsatz, Ausfallsicherheit und guten Wartungsmöglichkeiten. Wir sehen weiter deutliches Wachstumspotenzial, doch um auch komplexe Kundenherausforderungen bestmöglich zu bewältigen, brauchen wir erfahrene LED-Spezialisten. Die sind rar – umso stolzer sind wir, Florian für uns gewonnen zu haben.“

Weiterführende Links zum Thema

Tipp: BenQ PD-Serie – Monitore für Grafiker, Architekten und 3D-Artists

PRAD Deals des Tages

Kaufberatung Monitore

Top-10-Bestenlisten

Monitorsuche – finden Sie das perfekte Display nach Ihren Vorgaben

Monitorvergleich – vergleichen Sie bis zu 4 Modelle miteinander

Monitor-Bestseller bei Amazon

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen

* Sie müssen das Kästchen aktivieren, ansonsten können Sie keinen Kommentar erstellen. Sollten Sie dennoch versuchen Ihren Kommentar zu posten, ohne akzeptiert zu haben, wird eine neue Seite geöffnet und Sie erhalten einen Hinweis. Alle eingetragenen Daten, inklusive des Kommentars, gehen dabei verloren!