LGs EX-Serie: LED-Genuss in hauchdünnen 17,5 Millimeter

0
25

Wieder einmal präsentiert LG Korea ein neues LED-Display mit minimalistischen Ausmaßen: Die neue EX-Serie soll eine Tiefe von lediglich 17,5 Millimetern aufweisen und dennoch modernste Technik mit ansprechendem Design verbinden.

EX-Serie: LED-beleuchtete Displays mit einer Tiefe von gerade einmal 17,5 Millimetern. (Foto: LG)

Aufgrund der neuen LED-Beleuchtung, gelang es LG wieder einmal ein kleines Kunstwerk unter den Monitoren zu kreieren und für einen besonders schmalen Rahmen zu sorgen. Ob es sich bei der LED-Beleuchtung allerdings um eine Hintergrund- oder Randbeleuchtung handelt, ist nicht bekannt. Dennoch gelang es dem Unternehmen durch den Einsatz dieser modernen Lichtquellen den Stromverbrauch im Vergleich zu älteren LCD-Displays um bis zu 40 Prozent zu senken und den dynamischen Kontrast der Serie auf einen stolzen Wert von 5.000.000:1 zu erhöhen. Der tatsächliche Kontrastwert bleibt derweil noch ein Mysterium, während die Reaktionszeit mit 5 Millisekunden beziffert wird.

Die neue EX-Serie wird in drei Größen von 20 (EX205), 21,5 (EX225) und 23 Zoll (EX235) zu Preisen zwischen umgerechnet 195,00 und 265,00 Euro erhältlich sein. Ein genauer Erscheinungstermin steht zwar noch nicht, LG will allerdings nach eigenen Aussagen erste Geräte bereits in Kürze in Korea und Nordamerika zum Verkauf anbieten.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen