Maxi-Schutz für das neue iPad mini: Cases und Sleeves von germanmade.

0
39

Passend zur Markteinführung des iPad mini von Apple, germanmade. Cases und Lederhüllen (Sleeves) vor. Die neuen iPad mini Accessoires sollen sich durch ihre hohe Qualität und Nachhaltigkeit bei den verwendeten Materialien auszeichnen. Alle Schutzumschläge sind in Deutschland designt und handgefertigt und sind vom Start weg in einer großen Farb- und Material-Auswahl erhältlich.

iPad mini Cases (Bild: germanmade.)

Der iPad mini Sleeve ist aus hochwertigem Rindsleder und in den Farben „earth“ (dunkelbraun), „vintage“ (hellbraun), „night“ (schwarz) und „magma“ (rot) erhältlich. Neben dem edlen Äußeren, mit seiner angenehmen Haptik ist der Sleeve mit natürlichem Wollfilz gefüttert, was eine zusätzliche Polsterung bietet und das iPad mini vor Stößen oder Kratzern beim Transport schützt. Der iPad mini Sleeve ist zum Preis von 49,95 Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich.

Auch die g.1. und g.2 Cases von germanmade. sind ab sofort passend für das iPad mini erhältlich. Die g.1 und g.2 Cases sind handgearbeitete Buchrücken mit einem hochwertigen Holzrahmen, der das iPad mini passgenau umhüllt. Alle Bedienelemente sind problemlos zugänglich. Im g.2 Case kann man (unterhalb des iPads) ein iPhone oder Zubehör wie Touchpen, Block oder Visitenkarten aufbewahren. Die germanmade. Cases sind in vielen verschiedenen Ausführungen, wie z. B. in Leder, Kunstleder oder Buchleinen, und in einer großen Farbauswahl erhältlich. Die Preise für die iPad mini Cases starten bei 59,95 Euro inkl. MwSt. für das g.1und bei 69,95 Euro inkl. MwSt. für das g.2.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen