Neue justierbare Wandhalterung von Sanus Systems

0
27

Sanus Systems , eine Marke von Milestone AV Technologies, dem weltweit größten Hersteller von TV-Wandhalterungen für Flachbildschirme, ergänzt die Kategorie der VisionMount Super-Slim Wandhalterungen mit dem Modell VMT15. Die neue, neigbare Wandhalterung bietet komfortable Justiermöglichkeiten und fixiert LCD-, Plasma- und LED-TV-Geräte nur zwei Zentimeter von der Wand entfernt.

Unterstreicht schlankes TV-Design durch geringen Abstand zur Wand – die VMT15-Wandhalterung. (Foto: Sanus Systems)

Auf diese Weise soll der geringen Bautiefe heutiger Flachbildschirme zusätzlich Genüge getan werden. Außerdem verfügt die VMT15 über eine Eigenschaft, die andere Flachprofil-Halterungen nicht haben – die justierbare VirtualAxis-Neigetechnologie, mit welcher der Fernseher mühelos per Fingerdruck um bis zu zehn Grad geneigt werden kann. Diese Technik wurde von Sanus entwickelt, um verschiedenen Tiefen und Gewichten von Flachbildfernsehern gerecht werden zu können. Eventuell auftretendes Spiegeln oder Blenden soll so vermieden werden.

Laut Hersteller ist die VMT15 einfach in Installation und Gebrauch und wartet mit Eigenschaften wie ProSet zur Feinjustierung der Höhe und dem ClickStand-Kabelmanagement auf. Mittels nicht sichtbarer Quick-Release-Schlaufen lässt sich der Fernseher mit einem Handgriff aus der Halterung lösen. Kabel und Anschlüsse sind dann frei zugänglich, ohne dass der TV von der Halterung genommen werden muss. Eine exakte Positionierung des TVs nach links und rechts ermöglicht die Horizontalverschiebung Lateral Shift.

Die VMT15-Halterung nimmt Fernseher von 26 bis 46 Zoll (66 bis 116 Zentimeter) Bildschirmdiagonale und einem Gewicht von bis zu 45 Kilogramm auf. Ab September wird zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 79,99 Euro verfügbar sein. Auf der IFA 2010 präsentiert Sanus Systems in Halle 25 am Stand 100.

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen