Nicht jeder Fernseher erhält eine Netflix-Empfehlung

Fernsehgeräte müssen mindestens fünf von sieben Kriterien erfüllen, um die Netflix-Empfehlung zu erhalten

2
652

LG Electronics‘ (LG) Smart-TVs sind aktuell (Stand 28. Mai 2018) die einzigen Fernsehgeräte, die der Streaming-Dienst Netflix seinen Kunden auf der deutschen Website empfiehlt. Damit die Fernsehgeräte die Empfehlung von Netflix erhalten, müssen sie mindestens fünf von sieben Kriterien erfüllen. Der Streaming-Dienst unterzieht die Modelle dafür einem intensiven Testverfahren. Diese Liste wird stets aktualisiert, und die Kriterien werden jährlich auf den neuesten Stand gebracht.

Fernseher mit davor liegender Tastatur
Verschiedene LG-Fernseher erhalten Netflix-Empfehlung (Bild: LG)

Sieben Vorgaben sind zu erfüllen

Instant-on-Funktion – Der Fernseher schaltet sich unmittelbar ein, und die Apps des Smart-TVs sind wie auf dem Smartphone sofort nutzbar.

Schneller App-Start – Die Netflix-App lässt sich stets schnell starten, ob direkt nach dem Einschalten des Fernsehers oder nach Verwendung anderer Apps.

Netflix-Taste – Durch Drücken der Netflix-Taste auf der Fernbedienung wird der Fernseher angeschaltet und die Netflix-App gestartet, sodass sich beide Funktionen mit nur einem Knopfdruck einschalten bzw. aufrufen lassen.

Leichter Zugriff auf Netflix – Die Netflix-App ist leicht zugänglich und kann vom TV-Menü aus einfach aufgerufen werden.

Merkfunktion – Beim Ausschalten „merkt“ sich der Fernseher, was der Anwender zuletzt gemacht hat, und kehrt beim Einschalten genau dorthin zurück, wo das Gerät zuletzt ausgeschaltet wurde.

Hochauflösende Netflix-Benutzeroberfläche – Der TV muss mindestens eine Auflösung von 1080p bieten.

Neueste Netflix-Version – Der Fernseher ist ab Werk mit der aktuellsten Netflix-Version ausgestattet.

Alle aktuellen OLED-TVs sowie eine Reihe weiterer Super-UHD- und UHD-TV-Reihen von LG entsprechen den Netflix-Empfehlungskriterien und bieten so einen komfortablen Genuss von Angeboten des Streaming-Dienstes.

Folgende LG-Fernseher erfüllen die Kriterien von Netflix

OLED: W8, G8, E8, C8

SUHD: SK9500, SK8500, SK8100, SK8000

UHD: UK7550, UK6950, UK6750, UK6500, UK6470, UK6400, UK6300, UK6200

Weiterführende Links zum Thema

Fernsehersuche – finde das perfekte TV-Gerät nach deinen Vorgaben

Fernsehervergleich – vergleiche bis zu 4 Modelle miteinander

Fernseher-Bestseller bei Amazon

 

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

29%
gefällt es

2 KOMMENTARE

  1. Was stimmt nicht an den Captchas? Man kann ohne extra Anmeldung kommentieren und irgendwie müssen wir uns gegen Bots ja absichern. Für Alternativen bin ich immer offen.

    Ich denke solch eine Auszeichnung ist für einige doch wichtig, denn der Konsum von reinem TV-Programm nimmt doch deutlich ab und Netflix ist im Bereich Streaming nun mal der Marktführer. Eine Netflix-Taste auf der Tastatur ist zumindest sehr bequem.

  2. Warum sollte es jemanden interessieren ob Netflix einen bestimmten TV empfiehlt oder nicht?
    Die „Bedingungen“ sind ja wohl so „speziell“ das sie kaum denen eines Käufers entsprechen.
    Machen Pro 7, RTL, BBC, FOX oder ZDF demnächst auch „Empfehlungen“ für TVs? Oder vielleicht der lokale Stromanbieter? Der Vermieter?
    (Kein Wunder, das fast nie jemand kommentiert wenn Ihr eurer Community solche Google-Captchas zumutet!)

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen