Optoma präsentiert vier neue Business Projektoren

0
177

Die vier neuen Modelle WU470, EH470, EH461 und EH460ST bieten eine native Auflösung (WUXGA und 1080p) und liefern eine Helligkeit von bis zu 5.000 Lumen. Alle vier Modelle können dank der Vier-Ecken-Korrektur schnell und einfach installiert werden – auch geeignet bei unebenen Wänden oder außergewöhnlichen Projektor Platzierungen.

Produktneuheit: Optoma EH460ST (Foto: Optoma)

Der EH460ST arbeitet mit einem Kurzdistanzobjektiv für ein 100 Zoll großes Bild aus nur einem Meter Entfernung und ist somit für Installationen im Retail-Bereich, in Museen, oder im Business- und Unterrichtsbereich geeignet. Der eingebaute Office Viewer erlaubt das Präsentieren von Excel-, Word-, PDF- und JPEG-Dateien direkt vom USB Stick, ganz ohne Laptop oder PC.

Kishan Mistry, Senior Product Manager bei Optoma EMEA dazu: “Unsere neuen Projektoren bieten eine extrem kosteneffektive Lösung für Unternehmen, die eine höhere Auflösung sowie Bilder von besserer Qualität in ihren Meeting Räumen haben möchten. Sie lassen sich außerdem über das Netzwerk fernsteuern.

Zusätzliche Flexibilität bietet die geometrische Korrektur, welche einen separaten Warping Prozessor überflüssig macht und sehr intuitiv zu bedienen ist.”

Crestron, Extron, AMX, PJ-Link und Telnet LAN Befehle werden voll unterstützt und erlauben die Steuerung aller Aspekte des Projektors über ein Netzwerk. Mit dem separat erhältlichen WUSB-Dongle kann auch kabellos von Laptop oder mobilem Gerät präsentiert werden.

Weiterführende Links zur News

Gefällt Ihnen dieser Beitrag ?

100%
gefällt es

Diskussion: Neuen Beitrag verfassen